Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Hessen e.V.

Klimaschutz und Energiewende

Klimaschutz ist dringender denn je, die Ziele der Pariser Klimakonferenz vom Dezember 2015 müssen auch in Hessen umgesetzt werden. Hessen muss seine CO2-Emissionen bereits bis 2040 um 95% reduzieren. Um dies zu erreichen, sind ambitionierte Maßnahmen zum Energiesparen und zur Steigerung der Energieeffizienz in den Bereichen Strom und Wärme, zum Ausbau der Erneuerbaren Energien, für eine Verkehrswende mit Vorrang von ÖPNV, Rad- und Fußverkehr, mehr Ökolandbau, sowie zum Schutz der Böden und zur Reduktion der Flächenversiegelung auf Netto-Null erforderlich.

Der BUND fordert

  • Ausstieg aus der Kohleverstromung bis 2025, insbesondere im Kraftwerk Staudinger!
  • Senkung des Stromverbrauchs in allen Bereichen mit dem Ziel einer Halbierung bis 2040!
  • Senkung des Wärmebedarfs durch Modernisierung von Gebäuden mit dem Ziel einer Halbierung bis zum Jahr 2050!
  • Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung auch zur Sicherung der Stromversorgung und Minderung des Stromnetzausbaus!
  • Ausbau der Windenergie auf ca. 3.000 Anlagen in Hessen, Verdoppelung des jährlichen Zuwachses!

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Aktuelles

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb