BUND Landesverband
Hessen e.V.

Pressemitteilung

Gekühlte Straßen sollen vor Hitzestress schützen

01. April 2021 | Klimawandel, Lebensräume

Angesichts der fortschreitenden Klimakrise fordert BUND Hessen die landesweite Anbringung von Klimaanlagen auf Gehwegen und in Straßen, um der gesundheitlichen Belastung durch extreme Hitze entgegenzuwirken.

(Foto: Lynn Anders / BUND Hessen)

Pressemitteilung vom 01. April 2021

Angesichts der fortschreitenden Klimakrise fordert der hessische Landesverband des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND Hessen) die landesweite Anbringung von Klimaanlagen auf Gehwegen und in Straßen. „Wir sind besorgt, dass uns dieses Jahr der vierte trocken-heiße Sommer in Folge erwartet. Um der gesundheitlichen Belastung durch extreme Hitze entgegenzuwirken, fordern wir Kühlpilze, die die Temperatur auf Gehwegen und Straßen im bevorstehenden Sommer senken“, sagte Gabriela Terhorst, stellvertretende Vorsitzende des BUND Hessen.

Es geht darum, die Gesundheit der Menschen vor zu starker Hitzebelastung zu schützen. Hitzewellen erhöhen das Sterblichkeitsrisiko von Herzkranken und extreme Sommerhitze mit Tropennächten, in denen es nicht unter 20 Grad Celsius abkühlt, ist insbesondere für ältere Menschen gefährlich. Extreme Sommerhitze tritt in Deutschland als Folge der Klimaerwärmung immer häufiger auf. „Da nun zunehmend Bäume sterben, fällt deren natürliche Kühlfunktion weg und andere Anpassungsstrategien an den Klimawandel werden erforderlich. Durch den Einsatz solcher Kältespender kann der Aufenthalt im Freien für die Menschen im Sommer erträglicher werden“, ergänzt Terhorst.

Wie gefährlich Hitzeperioden sind, verdeutlichen Angaben des Umweltbundesamtes (UBA). Danach hat der heiße Sommer 2003 in Europa schätzungsweise 52.000 Menschen das Leben gekostet, in Hessen sollen es 781 Menschen gewesen sein.

 

 

April, April

 

Weitere Informationen

 

Pressestelle BUND Hessen

Lynn Sophie Anders
069 677376 43
presse(at)bund-hessen.de
www.bund-hessen.de

BUND Landesverband Hessen e.V.
Geleitsstraße 14
60599 Frankfurt am Main

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb