Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Hessen e.V.

Pressemitteilung

BUND-Kommentar zur Kritik der IHK Frankfurt an den geplanten Klimaschutzmaßnahmen im Luftverkehr

23. Oktober 2019 | Flughafen, Klimawandel

IHK appelliert an „Weiter so”-Politik. – BUND Hessen appelliert ans Klimaschutzgewissen und fordert deutlich erhöhte Steuern für Ultra-Kurzstreckenflüge.

Klimaschutz jetzt! (Grafik: Niko Martin)

Der hessische Landesverband des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) kritisiert die Forderung von Ulrich Caspar, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Frankfurt am Main, den Luftverkehr aus Klimaschutzgründen nicht in dem jetzt geplanten Umfang mit Steuererhöhungen zu belasten.

Michael Rothkegel, Geschäftsführer des BUND Hessen: „Die von der Bundesregierung im Klimapaket beschlossenen Maßnahmen zum Flugverkehr kompensieren nicht einmal eine der klimaschädlichen Subventionen bei diesem Verkehrsträger – die weiterhin bestehende Steuerbefreiung von Kerosin. Dass Ulrich Caspar diese völlig unzureichenden Maßnahmen ausschließlich als Gefahr für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Luftverkehrswirtschaft und für die Drehkreuzfunktion des Frankfurter Flughafens wertet, zeigt leider, dass der Präsident der IHK Frankfurt das Ausmaß der Klimakrise nicht begriffen hat."

Der BUND Hessen schlägt vor, eine neue Distanzklasse für Ultra-Kurzstreckenflüge bis 600 km einzuführen und den Steuersatz für diese Flüge von aktuell 8 Euro auf 24 Euro je Passagierticket zu verdreifachen. Das wäre ein wirksamer Anreiz für den Umstieg auf die Schiene und eine komplette Verlagerung innerdeutscher Flüge ab 2030.
 

Weitere Informationen

Pressestelle BUND Hessen

Lynn Anders
Tel.: 069 677376 43
presse(at)bund-hessen.de
www.bund-hessen.de

BUND Landesverband Hessen e.V.
Geleitsstraße 14
D-60599 Frankfurt am Main

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb