BUND Landesverband
Hessen e.V.

Rotkohl-Zwiebel-Sojabohnen-Salat

Rotes Kraut trifft grüne Sojabohnen: Der vegane Rotkohl-Salat mit Edamame und Zwiebeln schmeckt würzig und leicht zugleich und ist durch die Farben ein echter Hingucker.

Zutaten

Rotkohl-Salat mit Zwiebeln und Edamame. Rotkohl-Salat mit Zwiebeln und Edamame.  (Foto: Lynn Anders / BUND Hessen)

Für 2 Personen

  • 1/2 Rotkohl, roh
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose Edamame-Sojabohnen
    (schöner Kontrast zum roten Kohl)
  • 1 paar Maulbeeren (oder Rosinen)
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • 1 EL Tomatenmark
  • Gomasio (Sesam mit Salz)

Zubereitung

  1. Den Rotkohl in feine Streifen schneiden.
  2. Die Zwiebel hacken.
  3. Aus Öl, Essig, Salz und Tomatenmark ein Dressing zubereiten.
  4. Nun alle Zutaten zusammenfügen und gut durchmischen.
  5. Guten Appetit!

BUND-Bestellkorb