Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Hessen e.V.

Reisen ohne Plastikmüll

27. September 2019 | Nachhaltigkeit

Am 27. September ist Welttourismustag. Wie jeder in seinem Urlaub Plastikmüll vermeiden kann, verraten folgende Tipps:

Urlaub am Meer ohne Plastik (Foto: Lynn Anders)

  1. Nachfüllbare Trinkflasche
    Nachfüllbare Trinkflaschen helfen auch im Urlaub, auf Einwegflaschen zu verzichten. Aufgrund ihrer Recyclingfähigkeit sind Flaschen aus Edelstahl am besten. Wählt man eine nachfüllbare Kunststoffflasche, sollte sie auf jeden Fall frei von BPA sein. Mittlerweile gibt es auch ein großes Angebot an Auffüllstationen. Apps wie bspw. „Refill“ helfen Reisenden bei der Suche nach Trinkwasserstellen.
     
  2. Mehrweg-Kaffeebecher
    Laut Verbraucherzentrale verbrauchen die Deutschen 4,8 Milliarden Wegwerfbecher im Jahr. In Mehrwegbechern genießt man seinen Kaffee und andere Getränke unterwegs umweltfreundlich – nicht nur im Urlaub!
     
  3. Brotdosen & Camping-Besteck
    Außerhalb der EU sind in vielen Ländern Einweg-Plastik-Artikel noch immer erlaubt. Kauft man Essen zum Mitnehmen, spart man dank Brotdosen und Camping-Besteck Wegwerf-Geschirr aus Plastik oder Styropor.
     
  4. Stoffbeutel
    Ob für Einkäufe oder die getragene Wäsche im Koffer: Stoffbeutel können mehrfach verwendet werden, sind waschbar und schonen Ressourcen.
     
  5. Plastikfreier Kulturbeutel
    Im plastikfreien Kulturbeutel ersetzen Haar- & Duschseife Plastikflaschen. Entweder transportiert man sie in einer Dose oder in einem Waschlappen. In den meisten Drogeriemärkten sind mittlerweile Naturseifen für Haut und Haar erhältlich. Mit Rasierhobel, Bambuszahnbürste und Zahnpastatabletten im Glas ist der Kulturbeutel vollständig.
     
  6. Bademantel und Hausschuhe mitbringen
    In einigen Unterkünften sind die Hausschuhe und Bademäntel in Folie verschweißt. Aus dem eigenen Koffer lebt es sich in diesen Fällen plastikfrei.
     

Pressestelle BUND Hessen

Lynn Anders
BUND Landesverband Hessen e.V.
Geleitsstraße 14
D-60599 Frankfurt am Main

E-Mail: presse(at)bund-hessen.de
Tel: 069 677376 43
Fax: 069 677376 20

 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb