Natur erleben mit dem BUND Hessen.
Tier- und Pflanzenbeschreibungen: unterhaltsame Artenvielfalt

Kennen Sie die einheimische Artenvielfalt?

Herwig Winter vom BUND Landesverband Hessen hat eine Reihe von unterhaltsamen Tier- und Pflanzenbeschreibungen verfasst. Und meistens gibt es dazu herrliche Fotografien.

Der neueste Beitrag beschäftigt sich mit dem Weißstorch…

Das Tier- und Pflanzen-ABC ist fast komplett. Kennen Sie den Löwen, der eine Ameise im Namen trägt und auch nicht größer ist; aber trotzdem ein Raubtier ist? Oder ein Tier mit Z außer dem Zebra?
Falls Sie sich ein Portrait zu einer speziellen Tier- oder Pflanzenart wünschen, können Sie das Herwig Winter gerne mitteilen. Vielleicht ein Tier mit Q?

Herwig Winter ist im Landesvorstand des BUND Hessen für die Themen Bodenschutz, Landwirtschaft, Nachhaltigkeitskonferenz, Verbandsklagen und Umsetzung der Wasser-Rahmen-Richtlinie zuständig.

Sie erreichen ihn unter herwig.winter@bund.net

Durch Anklicken der Bilder bei den Tier- und Pflanzenportraits wird eine größere Ansicht in einem neuen Fenster geöffnet.

Hinweis zur Bildverwendung

Die Fotografien von Herwig Winter dürfen unter Angabe von „(Foto: Herwig Winter)“ zu nicht‑kommerziellen Zwecken verwendet werden. Andere Verwendungen müssen mit Herwig Winter abgesprochen werden.

Jetzt Online-Formular ausfüllen und BUND-Mitglied werden! (Grafik: Titelbild BUNDmagazin 1/2010: Uli Staiger/die lichtgestalten; Aras: Andy & Gill Swash (WorldWildlifeImages.com), Krabben: IUCN/Gabriel Davila, Wildkatze: Thomas Stephan)

Unterstützen Sie uns beim Erhalt der Artenvielfalt – Werden Sie BUND-Mitglied


Rund 480.000 Unterstützerinnen und Unterstützer ermöglichen mit ihren Beiträgen zahlreiche BUND-Projekte im Umwelt- und Naturschutz von A wie Artenschutz bis Z wie Zukunftsfähiges Deutschland. Als Mitglied sichern Sie unsere politische und finanzielle Unabhängigkeit, denn im Kern finanziert der BUND sich nur aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen.

Jetzt Mitglied werden!