Kameramann filmt Demo, Foto: BUND
Kameramann filmt Demo, Foto: BUND

Alles dreht sich um Sie

Sie

… brauchen eine Stellungnahme?
… haben eine Frage?
… suchen einen Interviewpartner?

Pressekontakt – anrufen, mailen, faxen, schreiben

Lynn Anders, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BUND Hessen

Lynn Anders

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon 069 677376-43
Mobil 0171 9918883
Fax 069 677376-20
presse@bund-hessen.de

Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND)
Landesverband Hessen e.V.
Geleitsstraße 14
D-60599 Frankfurt

Presseverteiler

Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, wenden Sie sich bitte an uns.

Auf den folgenden Seiten finden Sie

Die aktuellen Pressemitteilungen des Landesverbandes Hessen

20. September 2019Klimapaket des Klimakabinetts ist eine große Enttäuschung – das 1,5 Grad-Ziel wird so nicht erreicht

Hunderttausende gehen auf die Straße, um für dringend notwendige und einschneidende Klimaschutzmaßnahmen zu demonstrieren, und das Klimakabinett gebiert ein mehr als enttäuschendes Klimapaket. Notwendig wäre ein sofort wirksamer...


18. September 2019BUND-Tipp: Mehr Mehrweg kaufen

Saft aus der Mehrweg-Glasflasche (Foto: Niko Martin)

Der Mehrweganteil bei Getränken ist nach einer aktuellen Auswertung des Umweltbundesamtes (UBA) weiter gesunken. Im Jahr 2017 wurden demnach lediglich 42 % aller Getränke in Deutschland in Mehrwegflaschen abgefüllt, 2010 waren es...


17. September 2019Kommentar des BUND zur Vorstellung des Nachhaltigkeitsberichts 2018 des Landesbetriebs HessenForst

Abgestorbene Fichten an der Bergstraße (Foto: Lynn Anders / BUND Hessen)

Für den BUND Hessen belegen die vom Klimawandel ausgelösten verheerenden Dürreschäden in den hessischen Wäldern, dass die Anstrengungen zur Energiewende verstärkt werden müssen. „Der derzeitige Stillstand beim Ausbau der...


12. September 2019BUND-Tipp: Laub einsammeln gegen Kastanien-Miniermotten

Rosskastanie durch Miniermotte geschädigt (Foto: Lynn Anders)

Braune Blätter an Rosskastanien sind häufig die Folge von Miniermotten. Der aus dem Balkan stammende Falter hat bei uns keine spezialisierten Fressfeinde, sodass sich die braun-weiß gestreiften Schädlinge mehrfach jährlich...