Termine auf einen Blick

18. August 2017

19:00 - 21:00

VortragAuftakt Wildkatzenwoche Taunus: Vortrag und Vernissage

Eröffnung der Wildkatzenwoche im Taunus-Informationszentrum (TIZ) mit Vernissage und...

19. August 2017 - 27. August 2017

Aktionstag, Exkursion, Vortrag, Naturschule Wildkatzenwoche im Taunus

Rund um die Wildkatze dreht sich alles in dieser Wildkatzenwoche im Taunus. Mehr Infos im...

20. August 2017

14:00 - 17:00

ExkursionWildkatzenwoche Taunus: Wanderung mit Landrat Arnold

Susanne Schneider (BUND Hessen) und Naturparkführer Michael Mohr laden zu einer Wanderung mit...

16. September 2017

14:00 - 17:00

ExkursionDie Wildkatze und ihr Lebensraum im Krofdorfer Forst

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung den Lebensraum unserer scheuen Waldkatze hautnah! Harald...

23. September 2017 - 24. September 2017

10:00 - 17:00

AktionstagZootage Frankfurt

Besuchen Sie auch in diesem Jahr an unserem Stand auf den Zootagen im Zoo Frankfurt. Neben vielen...

 

Neuigkeiten rund um die Wildkatze und das Rettungsnetz

19. Mai 2017

Die Wildkatze zu Besuch im Klassenzimmer – Projekttage an der Grundschule Wenings bringen Kindern die Wildkatze nahe / Büdinger Wildkatze wird „Sanura“ getauft

Die Kinder der dritten Klasse mit den Projektleiterinnen. (Foto: BUND Hessen)

FRANKFURT/WENINGS. „Die hat aber ein schönes Fell“, staunen die Kinder der ersten Klasse der Grundschule Wenings beim Anblick der ausgestopften Wildkatze und wollen gleich wissen: „Ist die echt? Dürfen wir sie mal streicheln?“...

9. Mai 2017

Wildkätzchen im Wald lassen! BUND fordert: Abstand wahren und Rückzugsräume erhalten

Wildkätzchen (Foto: BUND Projekt Wildkatzensprung/Thomas Stephan)

In diesen Wochen bringen die Wildkatzen in Hessens Wäldern ihre Jungen zur Welt. Auch wenn sie allein und scheinbar mutterlos gefunden werden, empfiehlt der BUND dringend, die Tiere nicht anzufassen oder gar mitzunehmen. „Immer...

Wildkatze (BUND Wildkatzensprung/Thomas Stephan)
27. April 2017

Der Wildkatze auf der Spur – Geführte Wanderung auf dem Wildkatzen-Walderlebnispfad in Ober-Mörlen

Der BUND lädt Natur- und (Wild-)Katzenfreunde und besonders Familien dazu ein, am Sonntag, den 07. Mai von 14 bis ca. 17 Uhr auf einer geführten Wanderung den Wildkatzen-Walderlebnispfad am Winterstein bei Ober-Mörlen zu erkunden!

Wildkatzen Wanderung (Ausschnitt aus dem Foto von Klaus Spieler)
12. April 2017

Der Wildkatze ganz nah – Morgendliche Exkursion führt durch den Wildkatzenlebensraum am Winterstein

Es ist 5:30 Uhr am Morgen. Der Mond steht noch über dem Wald, die Luft ist klar und es sind die Rotkehlchen, die mit ihrem Gesang den anbrechenden Frühlingstag ankündigen. Vierzehn Frühaufsteher haben sich vergangenen Sonntag...

9. März 2017

„Frühlingsgefühle“ helfen bei der Suche nach der Wildkatze – BUND erneut auf der Spur der scheuen Jägerin

Wildkatze sitzt auf moosbedecktem Baumstamm (Foto: Thomas Stephan)

„Wir hoffen, dass sich die positive Entwicklung der vergangenen Jahre fortsetzt und die Wildkatze sich weiter ausbreitet. In diesem Jahr untersuchen wir einerseits bekannte Wildkatzenregionen wie den Krofdorfer Forst bei Gießen,...

9. Februar 2017

Mit Dachlatten und Baldrian auf Wildkatzensuche im Krofdorfer Forst – Wildkatzenerfassung höchst erfolgreich

Wildkatze auf Baumstamm (Foto: Thomas Stephan/BUND)

Seit 2013 untersucht der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) gemeinsam mit dem Forstamt Wettenberg und dem NABU Wettenberg, wie es um die Wildkatzenpopulation im Krofdorfer Forst bestellt ist. „Der Trend der...

1. Februar 2017

Die Nadel im Heuhaufen? – Mit Lockstöcken auf der Suche nach der Wildkatze im Odenwald

Wildkatze auf schneebedecktem Ast (Foto: Thomas Stephan)

Der BUND startet jetzt den Versuch, die seltene Waldbewohnerin im Odenwald rund um Sensbachtal, Gammelsbach und Finkenbach nachzuweisen.

20. Januar 2017

Seltene Wildkatze im Büdinger Wald nachgewiesen

Wildkatze im Schnee (© BUND Projekt Wildkatzensprung/Thomas Stephan)

„Mithilfe von Lockstöcken ist es uns endlich gelungen, der scheuen Samtpfote im Büdinger Wald auf die Spur zu kommen“, freut sich Susanne Schneider. Unterstützt wurde der BUND bei seiner Arbeit vom Forstamt Nidda, das bei der...

14. Dezember 2016

Die Wildkatze fühlt sich am Winterstein wohl – Wildkatzenerfassung des BUND bestätigt fünf Individuen der seltenen Art bei Ober-Mörlen

Wildkatze (Foto: Marlis Zimmermann)

Die Wildkatzen konnte nun der BUND mithilfe einer Lockstockaktion nachweisen. Die Untersuchung wurde in Zusammenarbeit mit HessenForst Forstamt Weilrod und dem Naturpark Taunus von Februar bis April diesen Jahres durchgeführt....

2. Dezember 2016

Ehrenamtlich auf den Spuren der Wildkatze – BUND-Projekt zeigt große Begeisterung für die Natur vor der eigenen Haustür

Ehrenamt für die Wildkatze (Grafik: Niko Martin)

„Über 150 Hessische Ehrenamtliche haben allein in den letzten fünf Jahren in einem BUND-Forschungsprojekt geholfen, den Schutz der Europäischen Wildkatze nachhaltig voranzubringen.“ Wissenschaftlich geschult begaben sich...

22. November 2016

Ein Sprachrohr für die bedrohte Wildkatze – BUND bildet Wildkatzenbotschafterinnen und -botschafter in Oberursel aus

Wildkatzenbotschafter*innen (Foto: BUND Hessen)

„Der scheuen Wildkatze eine Stimme geben“: Unter diesem Motto bildet derBUND Interessierte zu Wildkatzenbotschaftern aus. Bei einem Seminar im Taunus-Informationszentrum in Oberursel konnten sich 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer...

28. Oktober 2016

Wildkatzen auf Wanderschaft – BUND Hessen ruft jetzt zu besonderer Achtsamtkeit auf den Straßen auf

Straßenschild Achtung Wildkatze (Foto: BUND)

Junge Europäische Wildkatzen begeben sich in diesen Wochen auf die Suche nach neuen Revieren. Insbesondere in waldreichen Gegenden wie dem Taunus, Spessart oder Vogelsberg sollte man besonders achtsam sein. „Der Tod an der Straße...

22. September 2016

Beobachten – Erleben – Schützen: Der BUND und Wildpark Tiergarten Weilburg gemeinsam für den Schutz der Wildkatze

Wildkatzen-Pressetermin im Wildpark Tiergarten Weilburg (Foto: Marlis Zimmermann/BUND)

Es ist Raubtierfütterung im Tiergarten Wildpark Weilburg: Leise schleicht sich „Tika“, die Wildkatzendame des Weilburger Tierparks, an Tierpfleger Jörg Schmidt an. Blitzschnell packt sie zu und hat ihre Beute ebenso schnell...

20. September 2016

Geführte Wanderung gibt spannende Einblicke in den Wildkatzen-Lebensraum Krofdorfer Forst

Auf dem Weg gab es Infos zum Wildkatzen-Lebensraum Krofdorfer Forst (Foto: BUND Giessen)

Die Region dürfte seit Samstag vergangener Woche um einige Wildkatzen-Expertinnen und -Experten reicher sein: Eine gemeinsam vom BUND Gießen und Hessen-Forst Forstamt Wettenberg veranstaltete Exkursion brachte rund 20 Besuchern...

Wildkatze sitzt auf Baumstamm (Foto: Thomas Stephan / BUND)
5. August 2016

Tag der Katze am 8. August / Faszination Wildkatze in Hessen

Für viele ist sie noch immer unbekannt: Die Europäische Wildkatze. Als echte Ureinwohnerin ist sie schon seit vielen zehntausend Jahren in Europa zu Hause. Doch ihre Bestände wurden weit zurückgedrängt. Bei uns in Hessen hat sie... Mehr...

Wildkätzchen (Foto: Thomas Stephan)
12. April 2016

Wildkätzchen im Wald lassen! BUND fordert: Abstand wahren und Rückzugsräume erhalten

In diesen Wochen bringen die Wildkatzen in Hessens Wäldern ihre Jungen zur Welt. Auch wenn sie allein und scheinbar mutterlos gefunden werden, empfiehlt BUND dringend, die Tiere nicht anzufassen oder gar mitzunehmen. „Immer...

Wildkatze (Foto: Thomas Stephan/BUND)
5. April 2016

Wildkatzenerfassung im Krofdorfer Forst höchst erfolgreich – 19 verschiedene Wildkatzen nachgewiesen

Das ist ein neuer Rekord für das kleine Waldgebiet bei Wettenberg. Die Untersuchung, die der BUND Hessen gemeinsam mit dem Forstamt Wettenberg und dem NABU Krofdorf-Gleiberg durchführt, wurde 2013 gestartet. Seitdem machen sich...

Wildkatze (Foto: Thomas Stephan/BUND)
23. März 2016

Wildkatzenerfassung im Werra-Meißner-Kreis höchst erfolgreich – 48 verschiedene Wildkatzen nachgewiesen

Das ist ein neuer Rekord für das Untersuchungsgebiet rund um den Meißner, Hessisch-Lichtenau und Großalmerode. Die Untersuchung, die der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Hessen gemeinsam mit dem Forstamt...

1. Februar 2016

Auf der Suche nach der Wildkatze im Wetteraukreis – Wildkatzeninventur am Winterstein und im Büdinger Wald gestartet

Wildkatze auf mit Schnee bedecktem Baumstamm (Foto: Thomas Stephan)

„Zwar liegen vor allem aus dem Bereich des Winterstein zahlreiche Sichtungsmeldungen von vermutlichen Wildkatzen vor, doch bislang fehlt der wissenschaftliche Nachweis. Gleiches gilt für den Büdinger Wald“, so Dieter Kurth vom...

17. November 2015

Ein Sprachrohr für die bedrohte Wildkatze – BUND bildet erste Hessische Wildkatzenbotschafter im Raum Nordhessen aus

WildkatzenbotschafterInnen in Hessen (Foto: I. Sachse/BUND Hessen)

Seit dem vergangenen Wochenende hat die Wildkatze im Raum Nordhessen fünfzehn Botschafter bzw. Botschafterinnen, die ihr in Zukunft in der Öffentlichkeit eine Stimme geben. Die frisch ausgebildeten Wildkatzenbotschafter sollen...

Mehr...

1. April 2015

Wildkätzchen gehören in den Wald

Wildkätzchen gehören in den Wald (Foto: Thomas Stephan)

In diesen Wochen werden Wildkätzchen in Deutschlands Wäldern geboren. Auch wenn sie zunächst allein und mutterlos erscheinen, empfiehlt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Hessen dringend, die Tiere nicht...

Mehr...

3. März 2015

Hessisches Rothaargebirge: Wildkatzenerfassung in der Region erbringt tolles Ergebnis

Wildkatze balanciert auf Ast (Foto: Thomas Stephan/BUND)

Mindestens 25 Wildkatzen streifen durch die Wälder des hessischen Rothaargebirges. Das erbrachte der dritte Untersuchungszeitraum. Neun Tiere sind „alte Bekannte“, sie rieben sich in allen drei Jahren an einem Lockstock.

3. März 2015

Die bedrohte Wildkatze fühlt sich im Krofdorfer Forst wohl

Wildkatze (Foto: Thomas Stephan/BUND)

Mindestens elf Wildkatzen streifen durch den Krofdorfer Forst: dies zeigen die nun vorliegenden Ergebnisse der Wildkatzenerfassung, die der BUND Hessen in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Wettenberg im Jahr 2014 bereits zum...

12. Februar 2015

BUND-Wildkatzenprojekt im Vogelsberg: sechs Wildkatzen nachgewiesen

Wildkatze bei Schnee auf Baumstamm (Foto: Thomas Stephan/BUND)

Das ist der wissenschaftliche Erstnachweis im BUND-Projekt „Wildkatzensprung“. Der BUND und die Forstämter Romrod und Schotten freuen sich über das tolle Ergebnis. Mindestens drei Männchen und drei Weibchen schleichen durch die...

18. Januar 2015

Die Wildkatze streift auch durch die Wälder des östlichen Wetteraukreises

Wildkatze auf mit Schnee bedecktem Baumstamm (Foto: Thomas Stephan)

„Mit dem Nachweis der scheuen Tiere in der Region ist es uns gelungen, eine weitere Wissenslücke über die Verbreitung der Wildkatze in Hessen zu schließen“, freut sich Susanne Schneider. Dass keine Wildkatzenhaare im Büdinger...

14. Januar 2015

BUND-Wildkatzenprojekt im Werra-Meißner-Kreis: 22 Wildkatzen nachgewiesen

Wildkatze am Lockstock in Dudenrode (B. Hennemuth/BUND Hessen)

Einige „alte Bekannte“, aber auch viele neue Individuen / Wildkatzenpopulation ist sehr dynamisch / Dritte Lockstock-Saison hat bereits begonnen // Die Freude unter den nordhessischen Wildkatzenschützern ist groß: im Rahmen der...

8. Januar 2015

Streift die Wildkatze auch durch den Büdinger Wald? Infoveranstaltung am 16. Januar in der Stadtbücherei Büdingen

Wildkatze (Thomas Stephan/BUND-Wildkatzensprung)

Es wird über die spannenden Ergebnisse der Wildkatzenerfassung in den Untersuchungsflächen in der Region, die sich vom Büdinger Wald über Ortenberg, Nidda bis nach Stornfels ziehen informiert. Fakten zur Lebensweise und den...

5. Dezember 2014

BUND sagt Danke an die Wildkatzenretter: Anerkennung nicht nur zum Tag des Ehrenamts // Erfolge für den Wildkatzenschutz ohne Ehrenamtliche undenkbar // BUND Hessen bedankt sich mit Exkursionen bei seinen Wildkatzenrettern

Wildkatzenretter: Lockstockhelfer Gruppe Messel (Foto: BUND Hessen)

Anlässlich des Internationalen Tags des Ehrenamts bedankt sich der BUND Hessen bei den vielen ehrenamtlichen Wildkatzenretterinnen und -rettern für ihr großes Engagement. „Es ist immer wieder überwältigend, mit wie viel...

10 Jahre Rettungsnetz Wildkatze (Grafik: BUND)
8. August 2014

10 Jahre und fast 40.000 Bäume für die Katz: Jubiläum des BUND-„Rettungsnetzes Wildkatze“

Erfolgsbilanz zum Tag der Katze: Bundesweit wachsendes Netzwerk aus Wildkatzen-Wäldern und Unterstützern // BUND Hessen ist Teil eines der größten Naturschutzprojekte Mitteleuropas // Staatsministerin Priska Hinz, Schirmherrin...

6. August 2014

Wildkatzenerfassung im Werra-Meißner-Kreis brachte tolles Ergebnis: Über 70 Haarproben gesammelt

Lockstockhelfer (A. Hennemuth / BUND Hessen)

Die Arbeiten des BUND zur Erfassung der Wildkatze im Werra-Meißner-Kreis wurden Ende Juli beendet. Zwei Winter waren die ehrenamtlichen Helfer rund um den Meißner mit 50 Lockstöcken der Wildkatze auf der Spur. „Das Ergebnis hat...

Mehr...

29. Juli 2014

Auf der Spur der Wildkatze im Büdinger Wald: Fleißige Helfer konnten an Lockstöcken über zehn wertvolle Haarproben sammeln

Wildkatze wetzt Krallen (Foto: Thomas Stephan/BUND Wildkatzensprung)

„Die Haarpoben sind bereits im Senckenberg Institut eingetroffen und werden dort genetisch untersucht. Erst dann wissen wir, ob einige der gesammelten Haare tatsächlich von Wildkatzen stammen“, sagt Susanne Schneider vom BUND...

2. Juli 2014

Forstamtsbereiche Romrod/Schotten // Zweite Sammelsaison im BUND-Wildkatzenprojekt beendet: Lockstockhelfer warten auf Ergebnisse der Genanalyse ihrer Haarproben

Wildkatze mit Nachwuchs (Foto: Thomas Stephan)

Bereits zum zweiten und vorerst letzten Mal waren die freiwilligen Helfer im Vogelsberg von Januar bis April mithilfe von Lockstöcken der Wildkatze auf der Spur. Zwanzig Proben konnten an 20 im Wald aufgestellten Lockstöcken...

Rudolf Schäfer, Jutta Seuring, Susanne Schneider und Andreas Koch bei der Vernissage (Foto: Nationalpark Kellerwald-Edersee)
13. Juni 2014

„WildkatzenSPRUNG“ – Rückkehr auf leisen Pfoten – BUND-Sonderausstellung im NationalparkZentrum Kellerwald

Die Wildkatze galt in der Kellerwald-Region lange als ausgestorben. Nach über 60 Jahren ist sie nun auf leisen Pfoten zurückkehrt. Der BUND präsentiert in der Fotoausstellung sowohl eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen der...

Gruppenbild Lockstockhelfer (Foto: BUND Hessen)
6. Juni 2014

BUND-Wildkatzenprojekt: Lockstockuntersuchungen im Rothaargebirge beendet

Nach drei Untersuchungsperioden sind die Lockstockuntersuchungen im Rahmen des Wildkatzenprojekts des BUND zur Erforschung des Vorkommens der Wildkatze im Rothaargebirge nun vorerst beendet. Ende Mai trafen sich die...

Karte der Lockstockflächen in Hessen
28. März 2014

Wildkatzensuche: Übersicht der Ergebnisse der Untersuchungsjahre 2012 und 2013

Die ersten Ergebnisse aus dem Projekt „Wildkatzensprung“, bei dem unter anderem mit Hilfe von Lockstöcken Wildkatzen wissenschaftlich nachgewiesen werden, können Sie sich jetzt in der Übersicht für die hessischen Untersuchungsgebiete anschauen…

7. März 2014

Sechs Wildkatzen in den Wäldern des nordosthessischen Berglands nachgewiesen - Nachweis mit Hilfe der Lockstock-Methode

Zwei Wildkatzen (Foto: Thomas Stephan/BUND)

Sie sind scheu und kreuzen nur selten den Weg von Waldbesuchern: Doch es gibt Wildkatzen im nordosthessischen Bergland. Fünf Weibchen und ein Männchen haben Helfer des Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) dort nachweisen...

21. Februar 2014

Die Wildkatze streift auch durch den Krofdorfer Forst! Nachweis mit Hilfe der Lockstock-Methode

Katze am Lockstock (Foto: Foto Kirch, NABU Krofdorf-Gleiberg)

Im Rahmen der „Wildkatzen-Inventur“, die BUND zusammen mit dem Forstamt Wettenberg Anfang 2013 startete, konnten bereits acht verschiedene Wildkatzen im Krofdorfer Forst nachgewiesen werden – sechs weibliche und zwei männliche...

14. Januar 2014

Ist die Wildkatze auch in der Wetterau zu Hause? Landrat Arnold setzt ersten Lockstock für neue Probefläche im Wildkatzenprojekt des BUND

Landrat Joachim Arnold (Wetteraukreis) und Susanne Schneider (BUND Hessen) setzen einen Lockstock für die Wildkatze.

Dieser Frage möchte diesen Winter der BUND auf den Grund gehen. In Zusammenarbeit mit dem Forstamt Nidda werden dieses Jahr erstmalig von Januar bis April 20 Lockstöcke ausgebracht, welche dabei helfen sollen, der scheuen...

10. Januar 2014

Zahmer Winter ist gut für wilde Katzen / Neue Wildkatzeninventur gestartet

Wildkatze (Foto: Thomas Stephan).

Der bislang milde Winter hat auch sein Gutes: Er begünstigt die diesjährige Analyse der Wildkatzenbestände. Wir hoffen an die Nachweise in den Landkreisen Waldeck-Frankenberg und Werra-Meißner aus 2013 anknüpfen und einen im Kreis Darmstadt-Dieburg erbringen zu können. Die Gefährdung der Wildkatzenbestände besteht...  Mehr...

Untersuchung auf Haare am Lockstock (Odenwald, Saison 2012; Foto: Torsten Hormel)
6. Januar 2014

Auf der Suche nach der Wildkatze – dritte Forschungssaison im Odenwald

Alle freiwilligen Helferinnen und Helfer der vergangenen Saison sind auch in diesem Winter wieder mit dabei. Der BUND möchte im Odenwald in dieser Saison den ersten Nachweis festigen und durch weitere Befunde untermauern.

Lesen Sie, was bisher im Wildkatzen-Projekt in Hessen passiert ist: Im Archiv der Meldungen und Neuigkeiten rund um das Wildkatzenprojekt des BUND Hessen…



  • Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire / fotolia.com)
  • Jetzt BUND-Mitglied werden! (Fotos: eyewire / fotolia.com)

Ihre Spende hilft.

Jetzt online für das Wildkatzenprojekt spenden.

Haben Sie was für uns übrig?
Dann spenden Sie jetzt hier.

BUND Hessen
Kontonummer 369 853
Frankfurter Sparkasse
BLZ 500 502 01

IBAN:
DE46 5005 0201 0000 3698 53
BIC: HELADEF1822

Verwendungszweck: „Wildkatze“

Ihre Ansprechpartnerin beim BUND Hessen

Susanne Schneider

Tel. 069 677376-16
Fax: 069 677376-20

susanne.schneider@bund-hessen.de 

Suche