Daten senden übers Internet

Wenn Sie dem BUND online spenden, eine Mitgliedschaft beantragen oder Ihre Bankverbindung über das Internet an uns senden, werden diese Daten verschlüsselt übertragen. Das bedeutet: Alle Informationen können auf dem Weg von Ihrem heimischen PC zu unseren Servern weder eingesehen noch verändert werden.

Ausschnitt aus einem Browserfenster, in dem eine verschlüsselte Verbindung hergestellt wurde: Die Adresszeile beginnt mit https:// und ist farblich hervorgehoben.
Bei verschlüsselten Verbindungen beginnt die Adresse mit https statt mit http


Die Verschlüsselung erfolgt nach dem zeitgemäßen Sicherheitsstandard SSL (= Secure Socket Layer), wie ihn beispielsweise auch Banken oder Online-Händler verwenden. Sie erkennen die sichere Übertragung an dem Symbol des Vorhängeschlosses, das in der unteren Leiste des Browsers erscheint, und daran, dass die Adresse der entsprechenden Seite mit https:// statt mit http:// beginnt.



Suche