Die Erde braucht Freundinnen und Freunde. – Jetzt Mitglied im BUND werden!

Freundinnen und Freunde sind unabdingbar für unser Leben:

Menschen mit Erdkugel
  • Wir teilen schöne Erfahrungen und erleben sie dadurch intensiver.
  • In schwierigen Zeiten stehen wir einander bei und helfen weiter. …

Doch nicht nur wir brauchen Freundschaften, auch unsere Erde benötigt Menschen, …

  • die sich an ihrer Schönheit und Vielfalt freuen und
  • die Faszination der Natur zu schätzen wissen. … Und
  • die ihr bei Bedrohungen zur Seite stehen – seien es lokale, wie die Zerstörung eines Biotops, oder globale, wie der Klimawandel.

Gemeinsam können wir mehr erreichen

Der BUND engagiert sich seit mehr als 35 Jahren für den Schutz von Natur und Umwelt.
Mit seiner Arbeit setzt er sich für den Erhalt bedrohter Lebensräume von Pflanzen und Tieren ein; macht sich stark für ökologische Landwirtschaft und scheut für das Voranbringen der Energiewende nicht die Auseinandersetzung mit Politik und Wirtschaft.

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. stützt sich auf mehr als 496.000 Mitglieder und Förderer, die seine politische und finanzielle Unabhängigkeit ausmachen. Werden auch Sie Teil unserer Gemeinschaft und tragen Sie dazu bei, dass der BUND ökologische Interessen noch stärker vertreten kann!

Jetzt Mitglied werden!

Ihre Vorteile als BUND-Mitglied

Freundschaften verbinden. Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Erde und den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Wir machen uns mit Ihrer Hilfe dauerhaft für den Natur- und Umweltschutz stark – lokal, national und international.

Die Erde braucht Freunde
  • Mitglieder erhalten 4x im Jahr das BUND-Magazin, das Sie über aktuelle Natur- und Umweltschutzthemen informiert.
  • Mitglieder haben Zugang zu „BUND intern” – der internen Internet-Plattform des BUND zum Mitmachen, Austauschen und Informieren.
  • Mit Ihrem Mitgliedsausweis, der BUNDCard, erhalten Sie z.B. ermäßigten Eintritt zu Nationalparkhäusern.
  • Mitglieder können vergünstigt (in der Regel kostenfrei) bundesweit an Veranstaltungen des BUND teilnehmen.
  • Mitglieder werden regelmäßig über Verbrauchertipps informiert.
  • Mitglieder können in unserem demokratischen Verband mitbestimmen.

Mit Ihrem Engagement als Mitglied können Sie sich auch aktiv in die Projekte Ihrer Regionalgruppe des BUND einbringen. Helfen Sie aktiv mit, Umwelt- und Natur zu schützen, wo es wichtig ist – direkt bei Ihnen vor Ort!
Gleichzeitig werden Sie Teil des weltweit größten Umweltnetzwerks „Friends of the Earth International”, denn der BUND ist der deutsche Partner dieses Netzwerkes.
Unterstützen Sie mit dem BUND die Interessen von Umwelt und Natur – lokal, und international! Der BUND freut sich auf Sie!

Jetzt Mitglied werden!