BUND Landesverband
Hessen e.V.

BUND-Akademie: natureg - Ein wertvolles Instrument zur Aufdeckung des Ausgleichsdefizits von Kommunen

Workshop | Flächenschutz, Lebensräume, Nachhaltigkeit, Naturschutz

Bauträger sind im Rahmen von Bauanträgen zur Kompensation der Eingriffe verpflichtet, Projekte für den Naturschutz durchzuführen. Die Umsetzung dieser Ausgleichsmaßnahmen wird oftmals nicht von den Kommunen kontrolliert. In vielen Fällen drängt sich die Frage auf, ob die Projekte jemals durchgeführt wurden. Seit 2006 müssen die für die Ausgleichsprojekte vorgesehenen Grundstücke im Internet dargestellt werden. In diesem Seminar wird die Methodik erklärt, wie BUND-Gruppen mit Hilfe von Luftbildern Ausgleichsdefizite gegenüber den Naturschutzbehörden nachweisen können. Dazu wird das Hessische Naturschutzinformationssystem natureg viewer genutzt (www.natureg.hessen.de).

Einladung Online-Seminar natureg_20220816 (pdf)

Referent: Harald Hoppe (BUND Odenwald)

Termin: 16. August 2022, 19 - 20.30 Uhr (Anmeldeschluss: 14. August 2022)

Der Teilnahmebeitrag liegt bei 30 €. Für BUND-Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei.

Zur Anmeldung

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

16. August 2022

Enddatum:

16. August 2022

Uhrzeit:

19-20:30 Uhr

Ort:

Online

Bundesland:

Hessen

Veranstalter:

BUND Hessen

BUND-Bestellkorb