BUND Landesverband
Hessen e.V.
Mitglied werden Jetzt spenden
BUND Landesverband
Hessen e.V.

„(Bio-)Divers? Zum Verhältnis gesellschaftlicher und biologischer Dimensionen von Vielfalt“

Workshop | BUND Hessen Terminhinweis

Alle sollen, viele wollen Diversität, ob gesellschaftlich oder im heimischen Garten. Mit dem Stichwort ‚(Bio)Diversität‘ wird nicht nur versucht, Artenvielfalt effektiv zu schützen, sondern auch ein inklusives Gesellschaftsmodell zu fördern.

Der Wohlfühlbegriff Biodiversität wird von verschiedenen politischen Lagern mit gesellschaftspolitischen Botschaften verbunden, die andere als Vereinnahmung erleben. Dies erschwert eine produktive Auseinandersetzung. Verschiedene Vorstellungen von Diversität drohen sich zu vermischen. Dadurch wird es schwierig, die gesellschaftlichen Voraussetzungen für den Schutz von Biodiversität angemessen in den Blick zu nehmen.

Die Schader-Stiftung und das Projekt BioDivKultur wollen eine produktive Auseinandersetzung ermöglichen, um Wege zu einer umfassenden Biodiversitätskultur zu eröffnen.

Anmeldung

Für die Teilnahme ist eine Online-Anmeldung auf der Webseite der Schader-Stiftung erforderlich.
 

Mehr Informationen

Als eines der ersten Projekte des Zentrums für Stadtnatur ist der BUND Praxispartner im Projekt BioDivKultur. Das Projekt BioDivKultur wird im Rahmen der FEdA „BMBF-Forschungsinitiative zum Erhalt der Artenvielfalt“ zum Thema Wertschätzung und Sicherung von Biodiversität in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gefördert.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

10. Juli 2024

Enddatum:

10. Juli 2024

Uhrzeit:

10:00-17:00 Uhr (Mittwoch)

Ort:

Schader-Forum | Goethestraße 2 | 64285 Darmstadt

Bundesland:

Hessen

Veranstalter:

Schader-Stiftung & BioDivKultur

BUND-Bestellkorb