Das BUND-Jahr 2013 in Hessen

Vorwort

Liebe Leserin, lieber Leser,

im BUND-Jahr 2013 haben die vielen Aktiven in den Orts- und Kreisverbänden des BUND Hessen Bewährtes weitergeführt, aber auch neue Themen aufgegriffen.

Als Beispiel für das Bewährte sei hier bespielhaft genannt, dass der Ortsverband Flörsheim sein nunmehr 30-jähriges Bestehen feiern konnte und dass der Ortsverband Frankfurt-West bereits zum 17. Mal mit seinem Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Höchst vertreten war.

Als neueres Thema hat sich im BUND Hessen in den vergangenen Jahren das Engagement für eine vielfältige Stadtnatur etabliert. Mittlerweile gibt es hierzu vielerorts die unterschiedlichsten Projekte. So legen BUND-Gruppen in Darmstadt und Frankfurt artenreiche Blühflächen in der Innenstadt an, um auch hier den Wildbienen und Hummeln Nektarpflanzen anzubieten. Der BUND Gießen setzt dafür sogar eine eigene Samenmischung mit regionalem Saatgut ein. Der Ortsverband Seeheim-Jugenheim hat gemeinsam mit Eltern, Lehrern und Schülern einen ganzen Schulgarten naturnah umgestaltet - damit Kinder Biodiversität auch im Schulalltag erleben können. Unterstützt werden die lokalen Aktivitäten seit diesem Jahr durch den neu gegründeten Landesarbeitskreis Stadtnatur.

Und natürlich waren Ehrenamtliche des BUND auch wieder aktiv beim Artenschutz und in der Biotoppflege. In Flörsheim wurden Lerchenfenster angelegt, im Kreis Waldeck-Frankenberg entstand eine Schmetterlingswiese, in Bad Vilbel wurde eine Eichenallee gepflanzt.

Neben der praktische Naturschutzarbeit, der Organisation von Veranstaltungen, Exkursionen und naturpädagogischen Angeboten engagierten sich BUND-Gruppen erfolgreich gegen landschaftszerstörende Bauvorhaben und konnten zum Beispiel in Oberursel die Vernichtung eines Auwaldgebietes und in Hofheim-Wallau die Versiegelung wertvoller Grünflächen durch eine Möbelmarkterweiterung verhindern.

Machen Sie sich selbst ein Bild von diesen und zahlreichen weiteren hessischen BUND-Aktivitäten. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre unseres Jahresberichtes 2013.

Jörg Nitsch und Herwig Winter
Vorstandssprecher


Michael Rothkegel
Geschäftsführer

Sie können den Jahresbericht…

BUND aktiv – Das BUND-Jahr in Hessen 2013 online anschauen

Hier können Sie sich den Jahresbericht online ansehen und durchblättern. Dazu klicken Sie auf die Pfeile an den Seitenrändern zum blättern und auf „Click to read” über der Bildmitte um die Hessenseiten in Vollbild zu betrachten. Mit klicken können Sie dann die Ansicht weiter vergrößern. Das Vollbild verlassen Sie dann wieder mit der „Esc”-Taste oder Klick auf das „x”.



Jetzt zur Busfahrt anmelden!
  • Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire / fotolia.com)
  • Jetzt BUND-Mitglied werden! (Fotos: eyewire / fotolia.com)

Jahresberichte des BUND Bundesverbandes

Titelseite des Jahresberichtes 2008, Schildkröte als Titelbild

Einblicke in die Arbeit des BUND Bundesverbandes, seine Einnahmen und Ausgaben, die Zahl seiner Mitglieder und Förderer – das alles und noch viel mehr finden Sie in den Jahresberichten des BUND Bundesverbandes…

Suche