BUND Landesarbeitskreis Luft/Klima/Lärm Hessen

Der Arbeitskreis (AK) besteht derzeit aus Mitgliedern einzelner Orts- und Kreisverbände des BUND Hessen. Wir treffen uns ca. 4-mal pro Jahr und bearbeiten die Themen Luft/Klima/Lärm. Die Mitglieder des AK bringen hierzu ihre Anregungen, Kenntnisse und Expertenwissen ein.

Themen: Je nach Aktualität konzentrieren wir uns auf bestimmte Themen, die landesweit von Bedeutung sind. Im Mittelpunkt steht derzeit der BUND hackAir-Sensor, Stickstoffdioxid-Grenzwertüberschreitungen in hessischen Städten, Feinstaub- und Ultrafeinstaubbelastung.

Der AK ist grundsätzlich ein beratendes Gremium für Ortsverbände, Kreisverbände und den Landesverband in Hessen und kann bei Genehmigungsfragen, Raumordnungs- und Planfeststellungsverfahren Hilfestellungen leisten. Ebenso sind Messungen von Lärm und Meteorologie (Ausbreitungsbedingungen von Luftschadstoffen) sowie Klimaanalysen möglich.

Factsheet vom AK Luft / Klima / Lärm

Fakten – kurz und bündig:
Verkehrslärm + Luftschadstoffe = Gesundheitliche Gesamtbelastung
Factsheet herunterladen (PDF; ca. 120 KB; 2019)

Ansprechpartner des Landesarbeitskreises

Sprecher
Dr. Andreas Weber
Carl-von-Ossietzky-Str. 47e
65197 Wiesbaden

E-Mail: awb-home@t-online.de 
Tel. 0611 3605101

Stellvertretender Sprecher
Prof. Dr. Lutz Katzschner
Otto-Bähr-Str. 15, 34128 Kassel
E-Mail: lutz.katzschner@bund-hessen.de
Tel. 0561 880137