Der AK Energie Hessen hat sich am 26. 04. 2001 in Marburg konstituiert. Er setzt in erweiterter Form die langjährige Arbeit des AK Energie Mittelhessen fort. Die Grundanliegen des Arbeitskreises betreffen die sparsame und umweltschonende Nutzung fossiler Energieträger, den verstärkten Einsatz erneuerbarer Energien sowie den Ausstieg aus der Atomenergie.

Für die praktische Arbeit sind die vier Tätigkeitsfelder vorgesehen:

  • Beschaffung und Verbreitung von Sachinformationen auf dem Energiesektor,
  • Hessenweite Vernetzung der Aktivitäten von BUND-Orts- und Kreisverbänden sowie von einzelnen BUND-Mitgliedern und sonstigen an unseren Themen interessierten Personen,
  • Begleitung energiepolitischer Vorgänge auf Landesebene,
  • Weiterverbreitung von Informationen über die Arbeit des BUND-Bundes-Arbeitskreises Energie.

Nächste Treffen

31. August 2017

17:30 - 20:15

71. Sitzung des Arbeitskreis Energie in Marburg

Donnerstag, 31. August 2017. Zukünftig beginnen die Sitzungen bereits eine Stunde früher: ab 17.30...

Dokumente und weitere Seiten des AK

Kontakte Sprecher und Stellvertreter

Dipl.-Kaufm. Martin Krauß
Auf der Platte 24, 35463 Fernwald
Fon: 0641 41155, E-Mail: martin.krauss@bund.net

Christian Quast
Birkenstraße 2, 35041 Marburg (OT Michelbach)
Fon: 06420 839902

Dipl.-Ing. Haimo Brackemann
Turmgäßchen 9, 35423 Lich
Fon: 06404 665681, E-Mail: haimo.brackemann@bund.net



  • Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire / fotolia.com)
  • Jetzt BUND-Mitglied werden! (Fotos: eyewire / fotolia.com)
  • Botschafter für unser Klima
  • Ein Rettungsnetz für die Wildkatze

Wanderungen und Radtouren am Grünen Band. Verfasst von Dr. Reiner Cornelius, dem BUND Beauftragen für das Grüne Band.

Suche