Pressemitteilungen rund um das Thema Atomkraft und Biblis

22. September 2014Genehmigungsverfahren zum Rückbau von Block A und B des AKW Biblis // BUND: Freigabekonzept radioaktiv belasteter Materialien gemäß Strahlenschutzverordnung gewährt nicht bestmöglichen Strahlenschutz

AKW Biblis und Absperrband mit der Aufschrift „Radioaktiv” und dem Warnzeichen „Warnung vor radioaktiven Stoffen oder ionisierenden Strahlen”. Das Band wurde während einer Protestaktion angebracht. (Foto: Niko Martin)

„Mit dem Konzept der Freigabe werden radioaktiv belastete Materialien verbreitet, z.B. in Baustoffen oder recycelten Materialien, die nicht als radioaktiv deklariert sind. Das Krebsrisiko von Arbeitern oder Nutzern von...