Atomkraft abschalten: Umzingelung des AKW Biblis am 24. April 2010

Plakat AKW Biblis umzingeln

Statt endlich abzuschalten wollen die vier Energiekonzerne RWE, EON, Vattenfall und EnBW ihre Atomkraftwerke noch jahre- und jahrzehntelang weiter betreiben und einen täglichen Gewinn von einer Million Euro pro abgeschriebenem Atomkraftwerk kassieren. Nach der Landtagswahl im Mai 2010 in Nordrhein-Westfalen gehen die Verhandlungen zwischen der Regierung und diesen Atomkonzernen in die heiße Phase.

Es ist an der Zeit, ein unübersehbares Zeichen zu setzen. Das haben wir zwei Tage vor dem Jahrestag der Tschernobyl-Katastrophe mit der Umzingelung des AKW Biblis gesetzt. Als Teil der bundesweiten Proteste sind wir bei der zentralen süddeutschen Anti-Atom-Aktion mit tausenden Menschen auf die Straße gegangen.

Bilder von der Biblis-Umzingelung

Über 20.000 Menschen haben das AKW Biblis umzingelt und für die Stilllegung der Atomkraftwerke demonstriert. Bei den größten Anti-Atom-Protesten seit über 20 Jahren beteiligten sich Menschen vor allem aus Süddeutschland. Zu den Protesten erklärte Dieter Kaufmann von den Organistoren der Proteste: „Die heutigen Proteste zeigen eindeutig, dass die Anti-Atom-Bewegung erfolgreich den Sprung über drei Generationen hinweg geschafft und dabei immer neue Kommunikations- und Aktionsformen entwickelt hat!“

Sehen Sie sich ein paar Eindrücke der Aktion Biblis umzingeln an…
(Für eine größere Ansicht auf die Fotos klicken.)

Mit dem Rad nach Biblis… (Foto: Niko Martin)
Mit dem Rad nach Biblis…
Menschen aus den Sonderzügen zu Fuß auf dem Weg zum AKW Biblis und Ankunft einiger Busse… (Foto: Niko Martin)
Auf dem Weg zum AKW…
Mitglieder des BUND Waldeck-Frankenberg bringen sich in Stellung vor der Einfahrt des Bediensteten-Parkplatzes des AKW Biblis für ein Bild fürs Fotoalbum (Foto: Niko Martin)
BUND Waldeck-Frankenberg fürs Fotoalbum
Käte Raiss (Foto: Niko Martin)
Käte Raiss
Biblis-Umzingelung: Demozug zieht ums AKW. (Foto: Niko Martin)
nicht endender Demozug. Im Hintergrund das Atomkraftwerk Biblis. (Foto: Niko Martin)
Absperrband „radiokativ“ – im Hintergrund ein Kühlturm des AKW Biblis (Foto: Niko Martin)
Radfahrer mit Anhänger und Atomkraft-Nein-Danke-Fahne (Foto: Niko Martin)

Am BUND-Infostand steht ein aufblasbares Atomkraftwerk-Modell und im Hintergrund ist das AKW-Biblis zu sehen (Foto: Niko Martin)
Am BUND-Infostand vor dem großen Ansturm
Ein Junge mit selbstgemalten T-Shirt „Atomkraft? Nein Danke!“ schaut durch den Beton-Zaun zum AKW Biblis (Foto: Niko Martin)
„Atomkraft? Nein Danke!“
Die Umzingelung beginnt: Ein Teil der Menschen läuft links um das AKW herum. (Foto: Niko Martin)
Die Umzingelung beginnt…
zwei Atomkraft Nein Danke Fahnen vor dem Atomkraftwerk Biblis bei der Aktion Biblis umzingeln (Foto: Niko Martin)
nicht endender Demozug. (Foto: Niko Martin)
Radfahrer und Frau mit T-Shirt: „Meine Kinder soll'n lachen nicht strahlen“ (Foto: Niko Martin)
„Meine Kinder soll'n lachen nicht strahlen“
BUND-Infostand (Foto: Niko Martin)
BUND-Infostand
Fotografen beim Ablichten einer Gruppe mit einem Transparent „Schwarz-Gelb – Strahlende Aussichten“ am Zaun des Atomkraftwerkes Biblis (Foto: Niko Martin)
„Schwarz-Gelb – Strahlende Aussichten“
Der Demozug auf dem Weg ums Atomkraftwerk Biblis. (Foto: Niko Martin)
… rund ums AKW…
nicht endender Demozug. Im Hintergrund das Atomkraftwerk Biblis. (Foto: Niko Martin)
BUND-Transparent als Sonnenschutz-Umhang nach der Biblis-Umzingelung. (Foto: Niko Martin)

Alle Fotos sind von Niko Martin und können auch in größerer Auflösung angefragt werden. Gerne stellt er auch Ihre Fotos hier ein.

Bilder vom BUND Waldeck-Frankenberg

Mit dem Bus nach Biblis…


Guido Carl bei seiner Rede, diesmal nicht für den BUND Bergstraße, sondern für AKWende
auf dem Weg zur Kundgebung…


BUND Hessen Geschäftsführer Michael Rothkegel im Interview mit dem ZDF
„Ich will euren Atommüll nicht“
„DIE-IN“ zum Abschluss der Umzingelung

Diese Eindrücke wurden uns vom BUND Waldeck-Frankenberg zugesandt. Vielen Dank!

Weitere Bilder finden sich auch auf den Seiten zur Aktion:
www.anti-atom-umzingelung.de

Videoclip mit Eindrücken von der Biblis-Umzingelung

Im Video sehen Sie: Mit dem Rad nach Biblis – Der Infostand des BUND vor dem großen Ansturm – auf dem Damm vor dem AKW Biblis – endloser Umzingelungs-Demozug – Atomkraft? Nein Danke!

KettenreAktion: Atomkraft abschalten! Aktions- und Menschenkette Brunsbüttel–Hamburg–Krümmel am 24. April

120.000 Menschen bei der KettenreAktion: Atomkraft abschalten!

Mehr Informationen zur bundesweiten Aktions- und Menschenkette Brunsbüttel–Hamburg–Krümmel am 24. April erhalten Sie beim BUND Bundesverband.

Dort ist auch eine Fotogalerie zur KettenreAktion…



  • Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire / fotolia.com)
  • Jetzt BUND-Mitglied werden! (Fotos: eyewire / fotolia.com)

Ihre Spende für den Atom-Widerstand

Hinter der Atomlobby stehen Millionen-Etats; hinter dem BUND stehen Sie: Mitglieder und SpenderInnen. Schon mit 10, 20, 50 Euro oder jedem anderen Betrag leisten Sie einen wichtigen Beitrag. Jetzt online spenden…
Suche