Pressemitteilungen rund um das Thema Flughafen

15. Dezember 2014Immer wieder falsche Prognosen zu Lasten der Natur: Investitionsvorhaben setzen sich gegen den Naturschutz durch und erweisen sich wenige Jahre später als teure und unwirtschaftliche Fehlplanungen / BUND fordert eine Stärkung des Naturschutzrechts

Die Diskussion um die fehlende Zukunft des Großflugzeugs A380 belegt nach Meinung des BUND einmal mehr, dass der Naturschutz gegenüber Investitionsentscheidungen immer wieder das Nachsehen hat, obwohl deren wirtschaftlicher...


11. Dezember 2014Flughafen Frankfurt: Tausende innerdeutsche Flüge könnten sofort auf die Schiene verlagert werden / BUND stellt Studie „Kurzstreckenflüge auf die Schiene vor“

Rund drei Millionen Passagiere aus 28.000 Kurzstreckenflügen am Frankfurter Flughafen könnten schon heute ohne Komfortverzicht die Bahn statt des Flugzeugs nutzen. Das gesamte Verlagerungspotenzial liegt sogar bei rund 9,5...


5. November 2014Flughafen Frankfurt: NORAH-Kinderstudie hat bedrückendes Ergebnis

Plakateinreichung BUND Hessen Kreativwettbewerb 2007 (http://kreativ.bund-hessen.de/bild69.html)

Das bedrückende Ergebnis der Studie muss Konsequenzen haben. BUND Sprecher Thomas Norgall: „Es ist nicht hinnehmbar, dass die Kinder zu den Opfern des Flughafenwachstums werden.“ Das Fluglärmgesetz schützt nur unzureichend die...


21. Oktober 2014Frankfurter Flughafen: BUND nimmt nicht an SPD-Anhörung zum Terminal 3 teil

Bäume statt Terminal 3  (Grafik Niko Martin)

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) wird nicht an der Anhörung zum Bau des Terminals 3 teilnehmen, die die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag am 14.11.2014 durchführen will.


15. September 2014Frankfurter Flughafen: Lärmpausen: Schutzwirkungen noch nicht abschätzbar - Paradigmenwechsel im Wirtschaftsministerium

Für die Gesundheit: Lärmdeckel am Tag und in der Nacht Ruhe durch Flugverbot von 22 bis 6 Uhr. (Grafik: Niko Martin)

Der BUND ist skeptisch, dass die von Hessens Wirtschaftsminister am vergangenen Freitag vorgestellten Lärmpausen-Modelle die gesundheitliche Belastung durch Fluglärm im Rhein-Main-Gebiet wirklich senken können. „Für eine...


18. August 2014Frankfurter Flughafen - BUND: Anrainer sollen Klage gegen Terminal 3 prüfen

Anrainer sollen Klage gegen Terminal 3 prüfen (Grafik Niko Martin)

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert die Ausschöpfung der Rechtsmittel gegen den Bau und Betrieb von Terminal 3 auf dem Frankfurter Flughafen. „Es wäre wichtig, dass die Anliegerkommunen ihre...


12. August 2014Frankfurter Flughafen - BUND: Genehmigung von Terminal 3 ist ein Ärgernis

Frankfurter Flughafen: Genehmigung von Terminal 3 ist ein Ärgernis (Grafik: Niko Martin)

Aus der Sicht des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ist die Baugenehmigung für Terminal 3 ein Ärgernis. „Das formalrechtliche Handeln der Stadt Frankfurt und die politischen Zusagen der Landesregierung passen...


Zeige Ergebnisse 22 bis 28 von 338

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >