30. Mai 2008

Transit-LKW's gehören auf die Autobahnen!

Transit-LKW´s gehören auf die Autobahnen!

Pressemitteilung, 30. Mai 2008

Mit Betroffenheit reagiert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) auf die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes (VGH) in Kassel zur Aufhebung der LKW-Durchfahrverbote in Nordhessen.

Für BUND Vorstandssprecher Dirk Teßmer ist hier "eine Entscheidung gegen die Bevölkerung" gefallen. Der BUND begrüßt, dass der Hessische Wirtschaftsminister das Urteil nicht akzeptieren will. Damit ist zunächst auch sichergestellt, dass die Durchfahrverbote bis zur Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes bestehen bleiben.

Sollte sich im Ergebnis des Rechtsstreits herausstellen, dass die Gesundheit der Bevölkerung weniger Schutz genießt als die durchfahrenden LKW´s, dann müsse Hessen die Änderung der Rechtsgrundlagen auf Bundesebene anstoßen, denn der LKW-Durchgangsverkehr gehört auf die Autobahnen, nicht in die Ortschaften. "Die Interessen der Menschen müssen klar über den Interessen des LKW-Verkehrs und des Transportgewerbes stehen", meint Dirk Teßmer vom BUND Landesvorstand.

 

Ansprechpartner des BUND Hessen:
Thomas Norgall (Naturschutzreferent)
Weitere Kontaktinformationen finden Sie unter Presse