Pressemitteilungen des BUND Landesverband Hessen

Bitte beachten: Die Pressemitteilungen im Archiv spiegeln den Stand des Datums der Veröffentlichung wider. Ggf. aktuellere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf dieser Internetseite.

24. Oktober 2016KWK – Energie zweifach nutzen! / Auftaktveranstaltung zur „Kraft-Wärme-Kopplung-Infokampagne“ des BUND

Tarek Al-Wazir, Staatsminister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, bei seinem Grußwort (Foto: Erik O. Martin)

Der BUND Landesverband Hessen e.V. hat mit einer Auftaktveranstaltung der Öffentlichkeit heute seine „Kraft-Wärme-Kopplung-Infokampagne“ vorgestellt. Bei der Veranstaltung in den Räumlichkeiten des Deutschen Wetterdienstes (DWD)...


24. Oktober 2016Jubiläumsfeier 40 Jahre BUND Landesverband Hessen e.V. am Samstag, den 22. Oktober 2016 im Südbahnhof in Frankfurt a.M.

Friedrich von Wangenheim, erster Vorsitzender des BUND Hessen im Jahr 1976, mit BUND Bundesvorsitzendem Hubert Weiger (Foto: Niko Martin)

Der hessische Landesverband des BUND feierte am Samstag, den 22. Oktober 2016, sein 40-jähriges Bestehen mit 250 Gästen, darunter Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung und Verbänden und mit einem Konzert vieler...


24. Oktober 2016K+S: BUND begrüßt die Resolution des Landkreises Göttingen gegen die Oberweserpipeline und neue Sammelstapelbecken

Keine Oberweserpipeline (Grafik: Niko Martin)

Jörg Nitsch, stellvertretender Bundesvorsitzender des BUND: „Es muss endlich Schluss sein, mit den viel zu hohen Salzeinleitungen. Die mit der Pipeline geplante Verlagerung der Einleitungsstelle an die Oberweser ist kein...


20. Oktober 2016BUND begrüßt positive Haltung der Landesregierung zur blauen Plakette / Wirksame Maßnahmen zur Senkung der Stickstoffdioxidbelastung in hessischen Städten dringend erforderlich

Blaue Plakette hilft Stickstoffdioxid-Belastung zu senken (Grafik: Niko Martin)

Die Einführung einer blauen Plakette zur Kennzeichnung von Fahrzeugen mit besonders niedrigem Stickoxid-Ausstoß ist für den BUND die Voraussetzung, um die Erfolgsgeschichte der Umweltzone zur Minderung des Feinstaubs auch im...


13. Oktober 2016Vorderheide – Die Stadt wird mit ihrer Planung vor Gericht scheitern

Rettet die Vorderheide

Bei der gestrigen Mitgliederversammlung des Verein Lebenswertes Hofheim e. V. zog Thomas Norgall, der Naturschutzreferent des BUND Hessen, eine positive Zwischenbilanz zur Rettung der Streuobstwiesen im Baugebiet „Vorderheide...


7. Oktober 2016Ein wichtiger Schritt zu mehr Klimaschutz

Klimaschutz (Foto: Niko Martin)

Der BUND bewertet den heute von der Regionalversammlung beim Regierungspräsidium Kassel beschlossenen Teilregionalplan Energie als einen wichtigen Schritt zu mehr Klimaschutz. „Mit den nun beschlossenen Vorranggebieten für die...


7. Oktober 2016Gemeinsame Erklärung: BUND und Bürgerinitiativen lehnen Bau der Hochspannungsleitung SuedLink ab

Dezentral läuft's besser (Grafik/Foto: Niko Martin)

Sie stellen fest, dass der geplante Ausbau des Stromnetzes grundsätzlich überdimensioniert ist und und lehnen den Bau von SuedLink ab. Bei Umsetzung von Alternativen ist nicht nur diese neue Stromleitung...


6. Oktober 2016BUND bekräftigt Forderung nach einer rechtsverbindlichen Lärmobergrenze am Frankfurter Flughafen

Flugzeug (Foto: pixabay.com / Gemeinfrei)

„Die Fluglärmbetroffenen haben Anspruch auf Schutz und Rechtssicherheit“, begründet Thomas Norgall, der stellvertretende Landesgeschäftsführer des BUND Hessen, die Forderung seines Verbandes. Einen 10-Punkte-Beschluss zur...


5. Oktober 2016BUND fordert „Blaue Plakette“ als Maßnahme gegen zu hohe Stickstoffdioxidbelastungen

Mit Blauer Plakette tödliche Stickstoffdioxidbelastung senken (Foto: Grafik: Niko Martin; Warnzeichen gemeinfrei)

Der BUND Hessen sieht sich durch die neuen Untersuchungen der Universität Heidelberg zu den überhöhten Stickstoffdioxidkonzentrationen in Frankfurt und Wiesbaden bestätigt und erneuert die Forderung nach Einführung der „Blauen...


30. September 2016ICE Neubaustrecke Rhein/Main – Rhein/Neckar: BUND fordert Absenkung der Entwurfsgeschwindigkeit

ICE Neubaustrecke Rhein/Main – Rhein/Neckar / Entwurfsgeschwindigkeit reduzieren = weniger Umweltbelastungen! (Grafik: Niko Martin)

Anlässlich des heute beginnenden Dialogverfahrens zur ICE Neubaustrecke der BUND Hessen von der Bahn bei der Planung eine besondere Berücksichtigung aller Umweltbelange. BUND Vorstandsmitglied Guido Carl: „Angesichts der dichten...


27. September 2016BUND: Erste Einschätzung zum Konzept für eine Fluglärmobergrenze am Frankfurter Flughafen

FlugiLärm (frei nach dem Fraport-Maskottchen Fluggi) erklärt: Mehr Flugbewegungen – Mehr Fluglärm (bei unveränderter Technik und unverändertem Anflugverfahren) (Grafik: Niko Martin)

Die Festlegung einer Fluglärmobergrenze am Frankfurter Flughafen wird vom BUND grundsätzlich begrüßt. Die Ankündigung von Minister Tarek Al-Wazir klingt vielversprechend, doch die Sachlage ist so kompliziert, dass der BUND das...


26. September 2016K+S: Gift-Cocktail nicht verharmlosen | Umweltministerin muss Grundwasserverschmutzung vollständig aufklären lassen und Schutzmaßnahmen veranlassen

Grundwasserverschmutzung: Aufklärung und Schutz! (Grafik: Niko Martin)

„Das Umweltministerium muss die Vorgänge vollständig aufklären und soweit erforderlich sofort Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung und der Umwelt erlassen“, fordert Jörg Nitsch, der stellvertretende Bundesvorsitzende des BUND.


23. September 2016Es muss leiser werden / BUND begrüßt Haltung der SPD-Landtagsfraktion zur Lärmobergrenze am Frankfurter Flughafen

Fluglärm. – Es muss leiser werden. (Grafik: Niko Martin)

„Für uns ist wichtig, dass es leiser und nicht lauter wird und dass der technische Fortschritt bei der Lärmreduzierung auch bei den Menschen ankommt. Wir brauchen deshalb eine rechtsverbindliche, dynamische Lärmobergrenze.“ so...


22. September 2016BUND fordert Schließung des Flughafens Kassel-Calden

Kassel-Calden als grüne Wiese (Grafik: Niko Martin)

Der BUND reagiert mit seiner Forderung auf die heutige Ankündigung, dass die wichtigste Fluggesellschaft für den Flughafen künftig ihren Betrieb auf Kassel Calden einstellen will. BUND Vorstandsmitglied Jörg Nitsch: „Der Ausbau...


22. September 2016Beobachten – Erleben – Schützen: Der BUND und Wildpark Tiergarten Weilburg gemeinsam für den Schutz der Wildkatze

Wildkatzen-Pressetermin im Wildpark Tiergarten Weilburg (Foto: Marlis Zimmermann/BUND)

Es ist Raubtierfütterung im Tiergarten Wildpark Weilburg: Leise schleicht sich „Tika“, die Wildkatzendame des Weilburger Tierparks, an Tierpfleger Jörg Schmidt an. Blitzschnell packt sie zu und hat ihre Beute ebenso schnell...


21. September 2016BUND-Nothilfe für den stark bedrohten Feldhamster – Bürokratische Probleme zu Lasten einer gefährdeten Tierart

Feldhamster (Foto: M. Sattler)

Gesichert wird so die Durchführung von Schutzmaßnahmen auf insgesamt rund 17.000 Quadratmetern in den weiträumigen Ackerflächen der Städte Maintal und Hanau im Main-Kinzig-Kreis. „Ohne die schnelle Hilfe des BUND wäre der...


20. September 2016Geführte Wanderung gibt spannende Einblicke in den Wildkatzen-Lebensraum Krofdorfer Forst

Auf dem Weg gab es Infos zum Wildkatzen-Lebensraum Krofdorfer Forst (Foto: BUND Giessen)

Die Region dürfte seit Samstag vergangener Woche um einige Wildkatzen-Expertinnen und -Experten reicher sein: Eine gemeinsam vom BUND Gießen und Hessen-Forst Forstamt Wettenberg veranstaltete Exkursion brachte rund 20 Besuchern...


8. September 2016BUND: Entsorgungsprobleme bei K+S sind hausgemacht: Lösung kann nicht auf Kosten von Umwelt und Belegschaft gefunden werden

K+S soll Entsorgungsproblem nicht auf Kosten der Belegschaft und Umwelt lösen (Foto/Grafik: Niko Martin)

Der BUND lehnt die aktuellen Forderungen nach Aufweichung der Umweltstandards bei der Versenkung von Kalilauge durch K+S ab. Die Qualität von Trink- und Grundwasser ist für den Verband nicht verhandelbar. Dies bekräftigt der BUND...


3. September 2016Umweltschützer verhindern symbolisch Gen-Mais auf dem Frankfurter Opernplatz und rufen zur Demonstration am 17. September gegen CETA und TTIP auf

Stopp-Hände vertreiben Gen-Mais vom Opernplatz (Foto: Niko Martin / BUND Hessen)

„Mit den Abkommen stehen u.a. unsere gentechnikfreie Landwirtschaft mit strengen Regeln für Pestizide und das Vorsorgeprinzip auf dem Spiel.“, so Michael Rothkegel vom BUND Hessen. „Jetzt kurz vor dem Treffen der SPD zu ihrem...


1. September 2016Klage gegen LAW2-Lager am AKW Biblis – BUND begrüßt Verweis des Rechtsstreits an den VGH Kassel

Klage gegen neues Atommüllager am Standort Biblis verwiesen (Grafik: Niko Martin)

In der Begründung stellt das Verwaltungsgericht Darmstadt fest, dass ein „besonders enger Sachzusammenhang” zwischen der Genehmigung des LAW2-Lagers und der Rückbaugenehmigung für die Blöcke A und B des AKW Biblis besteht. Ebenso...


Zeige Ergebnisse 101 bis 120 von 1171

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >



  • Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire / fotolia.com)
  • Jetzt BUND-Mitglied werden! (Fotos: eyewire / fotolia.com)

Suche in Pressemitteilungen

aus dem Bundesverband

Zu dem Antrag im Bundestag von Bündnis 90/Die Grünen für ein EU-Freilandverbot von Neonikotinoiden sagte Pestizidexpertin Corinna Hölzel vom BUND:

Zur Ankündigung von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, die Autokonzerne bezüglich Software-Updates stärken in die Pflicht zu nehmen, sagte Jens Hilgenberg, Verkehrsexperte beim BUND:



Zum geplanten Verbot des Totalherbizids Glyphosat in privaten Gärten, öffentlichen Grünanlagen wie Parks und Sportplätzen, am Wasser und in Naturschutzgebieten und zur jetzt anlaufenden Ressortabstimmung erklärte Silvia Bender, Abteilungsleiterin Biodiversität beim BUND:

Suche