Pressemitteilungen des BUND Landesverband Hessen

Bitte beachten: Die Pressemitteilungen im Archiv spiegeln den Stand des Datums der Veröffentlichung wider. Ggf. aktuellere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf dieser Internetseite.

31. Juli 2018„Ein echter Fortschritt für die nachhaltige Waldbewirtschaftung“

Buchenblätter (Foto: Niko Martin)

Der BUND begrüßt die heute Nachmittag verkündete Umstellung des Staatsforstes in allen hessischen Forstämtern auf die Regeln des Forest Stewardship Council (FSC). Jörg Nitsch, Vorsitzender des BUND Hessen: „Die Umstellung ist ein...


26. Juli 2018BUND warnt: Industrie und Kraftwerke treiben Rheinwassertemperatur noch weiter nach oben – Kritisches Temperaturniveau droht in den nächsten Tagen erreicht zu werden

Kohle (Foto: Niko Martin)

Der BUND fordert, dass umgehend die vorbereiteten Managementpläne zum Herunterfahren von Kraftwerken umgesetzt werden. Denn die Abwärme von Kraftwerken und großen Industrieunternehmen sattelt sich auf die wetterbedingte Erhöhung...


20. Juli 2018„Trockenheit gefährdet die Wälder im Hessischen Ried“ – BUND fordert Grundwasseraufspiegelung und kritisiert widersprüchliches Verhalten der Landesbehörden

Wälder im Hessischen Ried brauch Grundwasseraufspiegelung (Grafik: Niko Martin)

Schwere Vorwürfe macht der BUND dem Regierungspräsidium Darmstadt, weil die Behörde am 07.03.2018 den Beschluss des Runden Tisches ignoriert und ohne das nötige Schutzkonzept für den Wald eine Grundwasserentnahme von rund 18...


25. Juni 2018„Ein ganz wichtiger Schritt zur Grundwasserreinhaltung!“

BUND Hessen begrüßt Spurenstoffstrategie (Grafik: Niko Martin)

Der BUND begrüßt den heutigen Startschuss zur „Umsetzung der Spurenstoffstrategie Hessisches Ried“, den die Hessische Umweltministerin Priska Hinz heute verkündet hat. „Der Kampf gegen die Verunreinigung des Grundwassers mit...


13. Juni 2018„Alte Buchenwälder gehören auf die Rote Liste!“ – BUND-Studie zeigt ökologische Mängel in Hessens Wäldern

Sonne im Buchenwald (Foto: Niko Martin)

Die Studie belegt, die Dringlichkeit zur Ausweisung weiterer großer unbewirtschafteter „Naturwälder“ in Hessen, wie sie vom BUND zusammen mit anderen Naturschutzverbänden gefordert werden. Die Studie zeigt, dass immer noch ca. 90...


12. Juni 2018250. Montagsdemo am Frankfurter Flughafen: Nur Engagement hilft

250. Montagsdemo am Frankfurter Flughafen: Nur Engagement hilft

Der BUND beglückwünscht das Bündnis der Bürgerinitiativen zur 250. Montagsdemo am Frankfurter Flughafen. „Die 250. Montagsdemo ist der sichtbare Ausdruck eines einzigartigen Engagements vieler Bürgerinnen und Bürger, die sich...


4. Juni 2018BUND fordert Genehmigungsverfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung und Umweltprüfung – Sicherheitsrisiken der Einlagerung neuer Castoren in das Zwischenlager Biblis werden ignoriert!

Castor-Zwischenlager-Nutzung nicht ohne Umweltverträglichkeitsprüfung! (Grafik: Niko Martin)

Dr. Werner Neumann, Mitglied im Landesvorstand des BUND Hessen: „Es ist ein Skandal, dass diese neue staatliche Behörde die Gefahren, die von den Castor-Behältern ausgehen, nicht sieht oder sehen will. Nicht nur, dass das...


15. Mai 2018Schluss mit der Salzbelastung von Werra und Weser! Protest vor der Aktionärshauptversammlung von K+S

Jörg Nitsch, stellvertretender Bundesvorsitzender des BUND: „Es ist ein Skandal und eine Gefährdung für den Fortbestand des Unternehmens, dass bis heute kein Konzept für die umweltverträgliche Entsorgung der festen und flüssigen...


11. Mai 2018Wildkatzenerfassung im Naturpark Lahn-Dill-Bergland brachte tolles Ergebnis – über 70 Haarproben gesammelt

Im Naturpark Lahn-Dill-Bergland waren bis Ende April 30 ehrenamtliche Helfer an 60 Lockstöcken der Wildkatze auf der Spur. „Unsere Lockstockbetreuer konnten über 70 Proben sicherstellen, die nun genetisch analysiert werden“,...


3. Mai 2018Delegiertenversammlung des BUND Hessen wählt Jörg Nitsch zum Landesvorsitzenden

Die Landesdelegiertenversammlung des BUND Hessen e.V. hat am vergangenen Wochenende den Landesvorstand neu gewählt. Nach einer Satzungsänderung besteht der Landesvorstand nunmehr aus einem Vorsitzenden, zwei stellvertretenden...


3. Mai 201810 Jahre Hessische Nachhaltigkeitsstrategie – BUND fordert größere Verbindlichkeit im politischen Handeln

Hessen nachhaltig (Grafik: Niko Martin)

Nach Ansicht des BUND reicht ein unverbindlicher Diskussionsprozess nicht aus, um Hessen nachhaltiger zu gestalten. Vielmehr sei es erforderlich, dass in Landtag und Kabinett die nachhaltige Entwicklung deutlich stärker verankert...


3. Mai 2018Paddeln für eine saubere Werra: Schutz der Natur und Erhalt von Arbeitsplätzen kann in Einklang gebracht werden.

Paddeln für eine saubere Werra

„Wir freuen uns sehr, dass 41 Personen dem Ruf des BUND gefolgt sind und bei einer Paddeltour auf der Werra am 1. Mai 2018 darauf aufmerksam gemacht haben, dass es noch ein langer Weg ist, bis zu einer salzfreien und damit...


27. April 2018Bündnis Agrarzukunft Hessen fordert die Beteiligung gesellschaftlicher Gruppen am „Zukunftspakt hessische Landwirtschaft“ und seine Weiterentwicklung hin zu einer „Strategie für eine nachhaltige Landwirtschaft in Hessen“

Bündnis Agrarzukunft Hessen (Grafik: Niko Martin)

Michael Rothkegel, Geschäftsführer BUND Hessen: „Der „Zukunftspakt hessische Landwirtschaft“ adressiert zwar Themen wie den Schutz landwirtschaftlicher Flächen, die Energiewende, den ökologischen Landbau, die nachhaltige...


18. April 2018Nachwuchs gesichtet: Wildkätzchen im Wald lassen!

Wildkätzchen im Wald lassen (Foto: Thomas Stephan / BUND)

In den kommenden Monaten wird es in Hessens Wäldern vermehrt zur Sichtung junger Wildkatzen kommen. Der BUND Hessen fordert Spaziergänger und Wanderer auf, die Jungtiere nicht anzufassen oder gar mitzunehmen, auch wenn sie...


17. April 2018Frühlingserwachen auf dem Wildkatzenpfad / Morgendliche Exkursion führt durch den Wildkatzenlebensraum am Winterstein

Sonnenaufgang auf dem Wintersteinturm (Foto: Uwe Steib)

Zwanzig Frühaufsteherinnen und Frühaufsteher fanden sich am vergangenen Sonntag zu früher Stunde zusammen, um gemeinsam mit Taunus-Naturparkführer Michael Mohr und Susanne Schneider vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland...


12. April 2018Vorderheide II: Baumschnitt gefährdet Vogelbruten und muss sofort gestoppt werden

Rettet die Vorderheide

BUND Hessen Naturschutzreferent Thomas Norgall fordert: „Die Arbeiten sind ein Skandal und müssen sofort eingestellt werden! Es ist allgemein bekannt, dass der Baumschnitt vor der Brutzeit beendet werden muss.“


12. April 2018Nach Fachgespräch im Landtag: Tier- und Naturschützer fordern Verbot des Haustierabschusses und der Fallenjagd

Verbot Haustierabschuss (Grafik: Niko Martin)

Im Rahmen des sogenannten Jagdschutzes dürfen hessische Jägerinnen und Jäger unter bestimmten Voraussetzungen „wildernde“ Hunde und Katzen töten. Ebenfalls erlaubt ist nach der derzeitigen Jagdgesetzgebung die Fangjagd mit...


6. April 2018Lesung Florence Hervé „Wasserfrauen“ im Club Voltaire zusammen mit dem BUND Hessen

Gondoliera in Venedig (Foto: Thomas A. Schmidt)

Der BUND ist durch vielfältige Arbeit mit dem Themenbereich Wasser beschäftigt. Die Problematik des enormen Wasserdurstes der Stadt Frankfurt z.B. und der damit verbundene Transport von Trinkwasser über zum Teil kilometerlange...


29. März 2018Schafhaltung retten: BUND fordert die Einführung einer Weidetierprämie

Rhönschafherde (Foto: Reiner Cornelius)

Der BUND fordert bundesweit die Landwirtschaftsminister auf, sich bei der Bundesregierung für die Einführung einer Weidetierprämie für Schäfer*innen einzusetzen. Die Schafhaltung sei ein unverzichtbares Instrument des...


28. März 2018Dem Osterhasen geht es an den Kragen / Lebensräume des Feldhasen schwinden / Hundebesitzer in der Pflicht

Bunte Ostereier – Doch das Vorbild für den Osterhase, der Feldhase, ist bedroht (Grafik: Niko Martin)

In diesen Tagen ist er wieder in aller Munde: der Osterhase. Emsig hoppelt er durch das Land und verteilt bunte Ostereier – so erzählt es der Osterbrauch. Dem als Vorlage für den Osterhasen dienenden Feldhasen geht es allerdings...


Zeige Ergebnisse 101 bis 120 von 1284

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >



  • Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire / fotolia.com)
  • Jetzt BUND-Mitglied werden! (Fotos: eyewire / fotolia.com)

Suche in Pressemitteilungen

aus dem Bundesverband


Zum heutigen Urteil des Europäischen Gerichtshof zur Frage, ob und unter welchen Umständen Wölfe geschossen werden dürfen, erklärt Silvia Bender, Abteilungsleiterin für Biodiversität beim BUND:



Zu den Vorschlägen von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zur Stärkung des Windkraftausbaus an Land erklärt Hubert Weiger, Vorsitzender des BUND:

Suche