Pressemitteilungen des BUND Landesverband Hessen

Bitte beachten: Die Pressemitteilungen im Archiv spiegeln den Stand des Datums der Veröffentlichung wider. Ggf. aktuellere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf dieser Internetseite.

28. Februar 2018BUND fordert wirkungsvolle Maßnahmen zur Einhaltung der Stickstoffdioxid-Grenzwerte in Hessen

BUND fordert wirkungsvolle Maßnahmen zur Einhaltung der Stickstoffdioxid-Grenzwerte in Hessen (Grafik: Niko Martin)

Nach der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes in Leipzig zur Aufnahme von Fahrverboten in die Luftreinhaltepläne von Stuttgart und Düsseldorf fordert der hessische Landesverband des Bund für Umwelt und Naturschutz...


10. Februar 2018Gemeinsamer Aufruf des 1. SDG-Dialogs vom 10.02.2018 in Frankfurt an die Kandidat*innen zur Oberbürgermeisterwahl

SDG-Dialog Frankfurt am Main

Bis zum Zieljahr 2030 sind es nur noch 13 Jahre, um die global verbindlichen Zielvorgaben für nachhaltige Entwicklung und globale Gerechtigkeit auf internationaler, nationaler und insbesondere auch lokaler Ebene einzulösen.




  • Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire / fotolia.com)
  • Jetzt BUND-Mitglied werden! (Fotos: eyewire / fotolia.com)

Suche in Pressemitteilungen

aus dem Bundesverband


Anlässlich der heutigen Rede von Bundesumweltministerin Svenja Schulze auf der UN-Klimakonferenz in Katowice, in der sie 70 Millionen Euro für den Anpassungsfonds zugesagt hat, kommentiert BUND-Klimaexpertin Ann-Kathrin Schneider:

Am heutigen Montag, zu Beginn der zweiten und entscheidenden Konferenzwoche auf der Klimakonferenz im polnischen Kattowice muss die Bunderegierung zugeben, dass sie selbst die Ziele des Kyoto-Protokolls bis 2020 deutlich – im Gegensatz zur EU – verfehlen wird*. Dazu erklärt der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger:


Am heutigen Freitag wird Deutschland auf der Klimakonferenz für seine ungenügende Klimapolitik abgestraft. Die internationale Zivilgesellschaft vergibt die Auszeichnung "Fossil des Tages" an die Bundesregierung für das Verfehlen der 2020-Klimaziele. Dazu erklärt Ann-Kathrin Schneider, BUND-Expertin für internationale Klimapolitik:

Suche