Pressemitteilungen des BUND Landesverband Hessen

Bitte beachten: Die Pressemitteilungen im Archiv spiegeln den Stand des Datums der Veröffentlichung wider. Ggf. aktuellere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf dieser Internetseite.

31. März 2016K+S: Zweifel an der Begründung für die Betriebseinstellungen – BUND fordert Umweltministerin zur Aufklärung der Ungereimtheiten auf

BUND hat Zweifel an K+S Begründung: Pegelstand und Prognosen der Werra bei Allendorf (Datenbasis: HLUG)

In der Werra gibt es derzeit kein Niedrigwasser und die amtlichen Wasserstandsprognose des Landes Hessen zeigt für die nächsten Tage sogar ein Ansteigen des Wasserstandes. „Die Aussagen von K+S und die Fakten passen nicht...


23. März 2016Wildkatzenerfassung im Werra-Meißner-Kreis höchst erfolgreich – 48 verschiedene Wildkatzen nachgewiesen

Wildkatze (Foto: Thomas Stephan/BUND)

Das ist ein neuer Rekord für das Untersuchungsgebiet rund um den Meißner, Hessisch-Lichtenau und Großalmerode. Die Untersuchung, die der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Hessen gemeinsam mit dem Forstamt...


23. März 2016Naturschutzverbände begrüßen Einrichtung der Umweltlotterie

Naturschutzverbände begrüßen Einrichtung der Umweltlotterie (Foto: Niko Martin)

Die Verbände bewerten die Einführung der Umweltlotterie GENAU als Erfolg ihrer jahrelangen Lobbyarbeit. „Wir sind froh, dass Hessen endlich zu den anderen Bundesländern aufschließt und nun ebenfalls eine Finanzierung von...


22. März 2016Weltwassertag 2016: Hessische Wasserpolitik ist Großbaustelle der Umweltpolitik | Hessische Wasserpolitik ist Großbaustelle der Umweltpolitik Chance zur Rettung der Wälder im Hessischen Ried in dieser Legislaturperiode nutzen

Bild des sich auflösenden Ried-Waldes (Foto: Henner Gonnermann)

„In der Hessischen Wasserpolitik haben sich in den letzten Jahren viele große Aufgaben aufgestaut, die im Norden bei den Salzeinleitungen in die Werra beginnen und bei den sterbenden Wäldern im Süden des Landes noch nicht...


18. März 2016Masterplan Salzreduzierung: Erfolg unsicher | K+S boykottiert mit Klagedrohung die Problemlösung

Versenkung salzhaltiger Abwässer von K+S stoppen! (Foto und Grafik: Niko Martin)

„Die Klagedrohung von K+S gegen den Masterplan Salzreduzierung zeigt, dass der Konzern weiterhin alle Bemühungen boykottiert und kein Interesse an der Lösung der Salzproblematik hat“, sagte Dr. Burkhard Vogel,...


17. März 2016Die Zeit der faulen Kompromisse muss aufhören – BUND fordert klare Beschlüsse für eine umweltverträgliche Abfallentsorgung bei der Kaligewinnung

Versenkung salzhaltiger Abwässer von K+S stoppen! (Foto und Grafik: Niko Martin)

Im Vorfeld der Beschlussfassung über den „Bewirtschaftungsplan Salz 2015-2021“ am 18.03.2016 fordert der BUND von den Bundesländern entlang von Werra und Weser klare Beschlüsse für eine umweltverträgliche Abfallentsorgung. Jörg...


8. März 2016Neue Studie untersucht Risiken von AKWs und Zwischenlagern in Deutschland. Atomausstieg muss vorgezogen werden

Studie zu Risiken von AKWs und Zwischenlagern in Deutschland (Grafik: Niko Martin)

Kurz vor dem fünften Jahrestag des Atomunglücks von Fukushima hat der BUND eine Beschleunigung des Atomausstiegs gefordert. In einer heute in Berlin veröffentlichten Studie mit dem Titel "Atomkraft 2016 - sicher, sauber, alles im...


3. März 2016Ein verlorenes Jahr für die sterbenden Wälder im Hessischen Ried – BUND fordert Grundwasseraufspiegelung

Bild des sich auflösenden Ried-Waldes (Foto: Henner Gonnermann)

BUND Vorstandsmitglied Guido Carl: „Der Runde Tisch Grundwassersanierung hat schon im letzten Jahr die Grundwasseraufspiegelung empfohlen. Doch bis heute ist nichts passiert. So darf es angesichts der dramatischen Situation im...


3. März 2016Bannwaldschutz – Südosterweiterung Langener Waldsee: BUND wird Berufung einlegen

Stadtwald Langen - Unter den Linden (Foto: Niko Martin)

Für den BUND bewertet Vorstandssprecher Herwig Winter die erstinstanzliche Entscheidung des Verwaltungsgerichts Darmstadt als Steilvorlage für den Weg in die nächste Instanz: „Die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Darmstadt...




  • Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire / fotolia.com)
  • Jetzt BUND-Mitglied werden! (Fotos: eyewire / fotolia.com)

Suche in Pressemitteilungen

aus dem Bundesverband


Zu dem Antrag im Bundestag von Bündnis 90/Die Grünen für ein EU-Freilandverbot von Neonikotinoiden sagte Pestizidexpertin Corinna Hölzel vom BUND:

Zur Ankündigung von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, die Autokonzerne bezüglich Software-Updates stärken in die Pflicht zu nehmen, sagte Jens Hilgenberg, Verkehrsexperte beim BUND:



Suche