Pressemitteilungen des BUND Landesverband Hessen

Bitte beachten: Die Pressemitteilungen im Archiv spiegeln den Stand des Datums der Veröffentlichung wider. Ggf. aktuellere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf dieser Internetseite.

29. Januar 2013Windkraft in Nordhessen - BUND: „Endlich geht es weiter!“ – Vereinbarung des Energiegipfels wird aber wohl nicht erreicht

Windrad (Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de)

Der BUND Hessen begrüßt den Beschluss der Regionalversammlung beim Regierungspräsidenten in Kassel zur Windenergie. Danach können auf 2,3 Prozent der Fläche des Regierungspräsidiums Windenergieanlagen entstehen. „Wir sind froh,...


28. Januar 2013Landwirtschaftliche Woche Südhessen – Bündnis „Agrarzukunft Hessen“ kritisiert Landwirtschaftsministerin Lucia Puttrich für fehlendes Bekenntnis zu den Vorschlägen der EU-Kommission für ein verbindliches „Greening“ der EU-Agrarzahlungen

Bündnis „Agrarzukunft Hessen” (Grafik: Niko Martin)

Die Ministerin ist ausweislich der heute veröffentlichten Pressemeldung nicht auf die Kompromiss­vorschläge des EU-Agrarausschusses eingegangen, mit denen die sogenannten „Greening“-Vorgaben der EU-Agrarzahlungen drastisch...


28. Januar 2013Bündnis für eine faire Vergabe in Hessen gegründet – Soziale und ökologische Kriterien bei öffentlicher Beschaffung und Auftragsvergabe

Bündnis „Faire Vergabe“ (Grafik: Niko Martin)

Das Bündnis „Faire Vergabe“ fordert vom Hessischen Landtag die Verabschiedung eines Vergabegesetzes, das soziale und ökologische Standards so weit wie möglich berücksichtigt. Die fünf Organisationen halten insbesondere den von...


28. Januar 2013BUND Hessen begrüßt endgültiges Aus für Rhöntrasse B 87n

Bundesverkehrsminister hat grundsätzliche Bedenken // Der BUND Hessen begrüßt den Verzicht des Bundesverkehrsministeriums auf die Rhöntrasse B 87n zwischen Meiningen und Fulda. Für den BUND ist die Entscheidung ein Sieg der...


24. Januar 2013Streift die Wildkatze durch Bergsträßer Wälder?

Lockstockaufbau (Foto: Christine Engesser/BUND)

Im vergangenen Jahr gelang dem BUND der Nachweis, dass im Odenwaldkreis eine Wildkatze unterwegs war. Nun fahnden auch Bergsträßer Naturschützer mit Unterstützung durch den Landesbetrieb HESSEN-FORST nach der scheuen...


23. Januar 2013Bündnis „Agrarzukunft Hessen“ fordert von EU-Abgeordneten Verwässerung der Agrarreform zu stoppen

Bündnis „Agrarzukunft Hessen” (Grafik: Niko Martin)

Das Bündnis „Agrarzukunft Hessen“ fordert die deutschen Abgeordneten des EU-Agrarausschusses auf, die vorliegenden Kompromissvorschläge zur Reform der europäischen Agrarpolitik auf keinen Fall zu verabschieden. Nach Auffassung...


22. Januar 2013Fluglärm: „Die Richtung stimmt”

Für ein echtes Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr (Grafik: Niko Martin)

Der BUND begrüßt die klaren Worte des hessischen Vorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen Tarek Al-Wazir zur Begrenzung des Fluglärms rund um den Frankfurter Flughafen beim gestrigen Neujahrsempfang der grünen Landtagsfraktion.


21. Januar 2013Fluglärm: Echtes Nachtflugverbot muss sein

Für ein echtes Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr (Grafik: Niko Martin)

Auf die am letzten Wochenende verkündete „klare Absage“ einer Verlängerung des Nachtflugverbots durch die CDU und auf den bekannt gewordenen Richtungsstreit in der SPD reagiert der BUND mit der Erneuerung seiner Forderung nach...


16. Januar 2013Bündnis Agrarzukunft Hessen gegründet

Pressekonferenz in Baunatal; von links: Oliver Conz (Vorsitzender HGON), Michael Rothkegel (Geschäftsführer BUND Hessen), Hans-Jürgen Müller (Sprecher der VÖL), Reinhard Nagel (Vorsitzender AbL Hessen) und Jörg Weber (Bürger AG).

Die Hessische Vereinigung Ökologischer Landbau (VÖL), die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Hessen (AbL), die Bürger AG für nachhaltiges Wirtschaften FrankfurtRheinMain, die Hessische Gesellschaft für Ornithologie und...




  • Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire / fotolia.com)
  • Jetzt BUND-Mitglied werden! (Fotos: eyewire / fotolia.com)

Suche in Pressemitteilungen

aus dem Bundesverband

Anlässlich der heutigen Veröffentlichung des Entwurfs des Masterplans Stadtnatur durch das Bundesumweltministerium begrüßt der BUND die Initiative und fordert die zügige Umsetzung des im Koalitionsvertrag verankerten Programms. Magnus Wessel, Leiter für Naturschutzpolitik beim BUND, sagte dazu:





Suche