Pressemitteilungen des BUND Landesverband Hessen

Bitte beachten: Die Pressemitteilungen im Archiv spiegeln den Stand des Datums der Veröffentlichung wider. Ggf. aktuellere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf dieser Internetseite.

27. November 2009BUND zu erneutem Störfall im Atomkraftwerk Biblis: Bewertung durch den TÜV Süd muss öffentlich gemacht werden / Blöcke A und B sind und bleiben unsicher

Der BUND Hessen kritisiert, dass Block B nach dem Störfall, der zu einer Turbinenschnellabschaltung und zur Abschaltung des Generators geführt hatte, den Leistungsbetrieb schon wieder aufgenommen hat. Herwig Winter,...


25. November 2009BUND Kreisverband Bergstraße: Kreistag fördert Wildwuchs von Windkraftanlagen / BUND fordert genügend viele Vorrangflächen von der Regionalversammlung

In seiner Stellungnahme zum Regionalplan will der Kreistag Windräder nur dann erlauben, wenn bauwillige Gemeinden auch die Zustimmung ihrer Nachbarn einholen. „An dieser bewusst hohen Hürde dürften die meisten Standorte...


20. November 2009Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger: Staudinger Block 6 ist der Sargnagel für den Klimaschutz

Der wohl letzte Tag der Erörterung zum Neubau des weltgrößten Steinkohlekraftwerkes Block 6 Staudinger stand heute im Zeichen des Klimaschutzes. „Um die Erderwärmung auf 2°C zu begrenzen, müssen die Industriestaaten 80-90% ihres...


19. November 2009Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger / BUND Hessen, BN Bayern und DUH: Zusätzliche Quecksilber-Belastung als „Licht-aus-Kriterium“ stellt Genehmigung grundsätzlich in Frage / Abbruch oder Aussetzung des Verfahrens, Klagen angekündigt

Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger BUND Hessen, BN Bayern und DUH zur Quecksilberbelastung Zusätzliche Quecksilber-Belastung als „Licht-aus-Kriterium“ für geplantes Kohlekraftwerk Staudinger Erörterungstermin von...


19. November 2009Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger / BUND: fehlerhafte Lärmberechnung von E.on E.ON hat seine Hausaufgaben wieder nicht gemacht

Am Tag 7 des Erörterungstermins Staudinger Neubau Block 6 steht die Lärmbelastung der Bevölkerung auf dem Prüfstand. Festgestellt wurde, dass die Gesamtbelastung heute schon sehr groß ist durch Betrieb der laufenden Blöcke und...


18. November 2009Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger/ BUND: Wieder eine Schlappe für E.on Regierungspräsidium fordert spezielle Prüfung der Auswirkungen von Block 6 auf Schutzgebiete

Aufgrund der ausführlichen Einwendungen der Landesverbände Hessen und Bayern des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) muss E.on seine Antragsunterlagen auch zum Punkt Naturschutz überarbeiten. BUND-Vorstandsprecher...


17. November 2009Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger / BUND: E.On verwendet ungeeignete Berechnungmodelle

Am heutigen 6. Tag der Erörterung zum geplanten Neubau von Block 6 des Kohlekraftwerkes Staudinger stand die Frage im Vordergrund, ob das angewendete Modell zur Berechnung der Ausbreitung der Schadstoffe und deren Eintrag in...


16. November 2009Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger: E.On berechnet Säurebildung und -ausbreitung falsch / BUND: Block 6 ist wegen fehlender Auswirkungsdaten nicht genehmigungsfähig

So könne nach Angaben des BUND Schwefeldioxid mit dem Wasserdampf zu schwefliger Säure reagieren, die im Tropfen weiter zu Schwefelsäue oxidiert werden kann und sich in unmittelbarer Nähe niederschlägt und damit die Gesundheit...


13. November 2009Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger in Großkrotzenburg: Antragsteller E.On hat keinen Nachweis für die Unschädlichkeit der Schadstoffemissionen erbracht / BUND: Block 6 ist nicht genehmigungsfähig

Am vierten Tag der Erörterung hat in Großkrotzenburg die Diskussion über die Auswirkungen der Schadstoffemissionen für Mensch und Umwelt begonnen. Der BUND Hessen und der Bund Naturschutz (BN) in Bayern sehen ein bislang...


13. November 2009Maikäfer-Bekämpfung: „Die Diskussion greift zu kurz“ / BUND fordert Gesamtstrategie zur Rettung des Waldes im Hessischen Ried

„Die Diskussion um die Maikäferbekämpfung greift viel zu kurz“, meint BUND Vorstandsprecher Herwig Winter. Die Problematik ist gewaltig und geht weit über die Bekämpfung des Maikäfers hinaus. Nach Angaben der Forstverwaltung ist...


11. November 2009Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger: BUND fordert Beendigung des Genehmigungsverfahrens

BUND Hessen und BN Bayern fordern des Regierungspräsidium Darmstadt auf, den gegenwärtig in Großkrotzenburg (Landkreis Hanau) laufenden Erörterungstermin auszusetzen und das Genehmigungsverfahren zu beenden, nachdem E.ON...


10. November 2009Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger: Unter großen Protesten begann am 10. November der Erörterungstermin im Genehmigungsvefahren Staudinger Block 6.

Eine große Anzahl Kohlekraftwerksgegner, darunter Vertreter von BUND Hessen, Bund Naturschutz Bayern, BI STOPP Staudinger, weitere Naturschutzverbände und Anwohner äußerten Ihren Ummut über den geplanten Neubau mit Musik,...


6. November 2009Werraversalzung: BUND fordert Ende der Salzabwasserverpressung aus der Kaliindustrie – Vermeidung vor Ort optimieren - Nordseepipeline zügig realisieren

Nicht nur Werra und Weser, sondern auch das Grundwasser im Umfeld der Kalibergwerke an der Werra ist durch die Salzabwassereinleitungen aus der Kaliindustrie stark gefährdet. Dies macht ein aktuelles Gutachten im Auftrag der...




  • Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire / fotolia.com)
  • Jetzt BUND-Mitglied werden! (Fotos: eyewire / fotolia.com)

Suche in Pressemitteilungen

aus dem Bundesverband



Zum heute vorgestellten "Aktionsplan Stromnetz" von Bundeswirtschaftsminister Altmaier erklärte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger:

Zum heutigen Treffen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Bundesumweltministerin Svenja Schulze mit den Oberbürgermeistern der fünf Modellstädte, sagt BUND-Verkehrsexperte Jens Hilgenberg:

Ann-Kathrin Schneider, BUND-Klimaexpertin, über die aktuelle Hitzewelle und den Zusammenhang mit der Klimakrise:

Suche