Pressemitteilungen des BUND Landesverband Hessen

Bitte beachten: Die Pressemitteilungen im Archiv spiegeln den Stand des Datums der Veröffentlichung wider. Ggf. aktuellere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf dieser Internetseite.

30. April 2009Wildkatzenkatzenkinder im Wald lassen!

Wildkatzenkatzenkinder im Wald lassen! Darum bittet der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) die Waldbesucher. Denn jetzt im Frühling bringt die seltene und streng geschützte Europäische Wildkatze ihren Nachwuchs, meist zwei...


28. April 2009BUND kritisiert Äußerung von Peter Stephan (CDU) - Nebelkerzen werfen ersetzt keine verantwortungsvolle Energiepolitik

Der hessische Landesverband des BUND kritisiert heutige Äußerungen des energiepolitischen Sprechers der CDU-Landtagsfraktion, Peter Stephan, der die Forderung nach Laufzeitverlängerung des AKW Biblis als umweltfreundliche...


24. April 2009Auch am 23. Jahrestag der Tschernobylkatastrophe gilt: Risiken der Atomkraftnutzung nicht verantwortbar - BUND fordert endgültige Stilllegung des AKW Biblis

Auch nach 23 Jahren sollte nach Auffassung des hessischen Landesverbandes des BUND der Super-GAU von Tschernobyl mit seinen schrecklichen Folgen für die betroffenen Menschen für alle Politiker Mahnung genug sein, der Bevölkerung...


17. April 2009Pressemitteilung BUND: Gutachten belegt: Werraversalzung reduziert Artenvielfalt - BUND fordert Ende der Salzeinleitungen bis 2020

Kassel: Auch neun Jahre nach Einführung der EG-Wasserrahmenrichtlinie werden noch immer über 450 Kilometer Flusslauf von Werra und Weser durch die Salzeinleitungen aus der Kaliindustrie massiv geschädigt. Da mehrfach behauptet...


2. April 2009Staudinger Raumordnungsverfahren: Block 6 ist ein Klotz in der Landschaft

Am wohl vorletzten Tag der Erörterung standen die Themen Landschaftsschutz und Naturschutz im Zentrum der Diskussion. Die Bürgerinitiative Stopp Staudinger hatte eigene Präsentationen und Fotomontagen erstellt, um die...


2. April 2009Verkehrspoltik bringt Hessen ins Schwitzen

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert von der Landesregierung eine Kehrtwende in der Verkehrspolitik. "Die falsche Ausrichtung auf den Straßenbau und die Luftfahrt führt Hessen in den Klimakollaps",...


1. April 2009Staudinger Raumordnungsverfahren: Nicht zu verachten - Lärm, Verkehr, Abwärme, Schattenwurf durch Block 6

Am 1. April blieb kein Raum für Aprilscherze. EONs Pläne sind ernst zu nehmen. Trotz vielfältiger Einwände von Kommunen, BUND und Bürgerinitiative wird das Vorhaben bis zum letzten Komma verteidigt. Heute ging es um die kommunale...




  • Direkt zur Online-Spende! (Foto: eyewire / fotolia.com)
  • Jetzt BUND-Mitglied werden! (Fotos: eyewire / fotolia.com)

Suche in Pressemitteilungen

Suche